Smartphones

Code­na­men der neu­en Goog­le Pixel 2 Smart­pho­nes entdeckt

Noch gibt es keine Details zum Google Pixel 2 – aber bei den Codenamen blickten die Entwickler erneut auf das Meer.

Wel­che Namen fol­gen auf Mar­lin und Sailfi­sh (Segel­fisch), den Bezeich­nun­gen der aktu­el­len Goog­le Pixel-Smart­pho­nes? Nach den ers­ten Gerüch­ten um den Nach­fol­ger sind jetzt die Code­na­men für die Pre­mi­um-Han­dys auf­ge­taucht. Und Mee­res­freun­de kön­nen sich freu­en: Es bleibt maritim.

Erst vor zwei Wochen hat­te Rick Oster­loh aus der Goog­le Hard­ware-Abtei­lung bestä­tigt, dass es auch 2017 ein Goog­le Pixel Smart­pho­ne geben wird. Seit­dem über­schla­gen sich die Gerüch­te: Wird der Release wie­der für den Okto­ber ange­peilt? Wird das Goog­le Pixel 2 was­ser­dicht? Fei­ert mit bezie­hungs­wei­se auf dem neu­en Han­dy gleich­zei­tig eine neue Android-Ver­si­on Premiere?

Wäh­rend die Kali­for­ni­er zu all­dem noch eisern schwei­gen, ist Andro­id­po­li­ce mit einer prä­zi­sen Infor­ma­ti­on vor­ge­prescht: den Code­na­men für das Goog­le Pixel 2 bezie­hungs­wei­se das Goog­le Pixel 2 XL. Auf der Ent­wick­ler­sei­te des Android Open Source Pro­ject (ASOP) sind die Blog­ger auf zwei Gerä­te gesto­ßen, die wie schon die Vor­gän­ger die Namen von Fischen tra­gen und hin­ter denen sich die 2017er-Smart­pho­nes aus Moun­tain View ver­ber­gen sollen.

Auch für das Goog­le Pixel 2 stand das Meer Pate

Dem­nach wer­keln die Kali­for­ni­er dies­mal unter dem Code­na­men Mus­kie (ein Raub­fisch, der in Deutsch­land als “Mus­kel­lun­ge” bekannt ist) an einer grö­ße­ren und unter dem Code­na­men Wal­leye (Glas­au­gen­barsch) an der klei­ne­ren Pixel-Version.

Goog­le bleibt damit sei­nem Hang zu mari­ti­men Bezeich­nun­gen treu. An den Vor­gän­gern wur­de unter den Code­na­men Mar­lin und Sailfi­sh gebas­telt, davor tum­mel­ten sich bereits Ang­ler, Bull­head (Kat­zen­wels), Ham­mer­head (Ham­mer­hai) oder Shamu (ein Kil­ler­wal) im kali­for­ni­schen Ent­wick­lungs­be­cken. Doch spä­tes­tens zum Release wer­den die Pixel-Smart­pho­nes wohl wie ihre Vor­gän­ger umbe­nannt – und Mus­kie sowie Wal­leye wie­der aus­schließ­lich Fische sein.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!