X

Mein Profil. Hier einloggen oder registrieren.

23. August 2013

Teile und herrsche - Fachartikel über die LHOTSE-Architektur im OBJEKTspektrum

Ein System = ein Team, wenige Richtlinien und viel Freiheit, Eigenverantwortung statt Governance, schlanke Integration über den Web-Standard REST, das Teilen eines großen Problems in viele kleine Probleme sowie permanente Veränderung, statt Angst vor dem großen Release.

In der Ausgabe September/Oktober 2013 des Magazins OBJEKTspektrum haben wir zum Schwerpunktthema "leichtgewichtige Architekturen" einen Artikel über unsere neue E-Commerce-Plattform LHOTSE geschrieben.

Der Artikel ist auf der Verlagsseite unter http://bit.ly/1JgoXvp einzeln käuflich erwerbbar. Das gesamte Heft gibt es dort ebenfalls, oder im gut sortierten Zeitschriftenhandel.

[Update: 27.11.2013] Der Artikel steht jetzt auch als kostenfreier Download zur Verfügung:

Teile und Herrsche - Kleine Systeme für große Architekturen

Weitere Insights in das Projekt LHOTSE und die Arbeit bei OTTO gibt es auf den folgenden Seiten:

2Kommentare

  • José Stiller
    23.08.2013 16:03 Uhr

    Gibt es die Möglichkeit den "divide & conquer"-Artikel später auch hier bzw. irgendwo intern zum nachlesen?

  • […] auf verteilte Systeme und Microservice-Architekturen. Insbesondere bei der Neuentwicklung unseres Web-Shops LHOTSE haben wir damit sehr viel Erfolg gehabt. Die Erfahrungen wenden wir nun natürlich im ganzen […]

Dein Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
9889 + 5
Geschrieben von
Stephan Kraus, Guido Steinacker, Oliver Wegner

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutzinformationen