X

Mein Profil. Hier einloggen oder registrieren.

OTTO IT - 
Business Intelligence 

Gut, weil es immer ein Besser gibt. Du liebst Technologien, abwechslungsreiche Arbeit und hast das Bedürfnis, ständig etwas zu verbessern?

So arbeiten wir in der OTTO IT - 
Business Intelligence

Team Business Intelligence OTTO IT

Unsere Technologie entwickelt sich weiter – und wir sind die, die das vorantreiben. Indem wir Realtime Use-Cases mit hoch verfügbaren, hoch performanten Auslieferungen großer Datenmengen auf otto.de erzeugen, um die Datenverfügbarkeit in Echtzeit für unsere Kund*innen zu verbessern. Oder um mit hoch verfügbarer und performanter Annahme und Verarbeitung von Events die Effizienz von Display-Ads im Online-Marketing zu steigern. 

Wir sind aber auch Empowerer indem wir OTTO durch „BRAIN“ unterstützen, die OTTO-eigene BI Plattform. Unsere Fachbereiche greifen darauf zu, um digitale Informationen in ihrem Tagesgeschäft schneller und einfacher auswerten und nutzen zu können. Last but not least betreiben wir eine Plattform für fachliche Dashboards und KPIs auf dem OTTO Campus.

Das ist unser Universum
Wir entwickeln in einer Kombination aus Scrum und Kanban. Nach unserem agilen Verständnis arbeiten wir eng mit unseren Fachbereichen zusammen und übernehmen Verantwortung für das Produkt. Wir entwickeln Neues mit einem Planungshorizont von zwei Wochen und wir betreiben und pflegen bestehende Applikationen. Jede Woche gibt es Team-Meetings zu prozessualen und organisatorischen Themen. Ein Daily für das ganze Team gehört genauso dazu wie ein Weekly für übergreifende Themen.

So gehen wir neue Themen an
Wir entwickeln in zwei unabhängigen Umsetzungsteams auf ähnlichem Tech-Stack bei gleicher Infrastruktur in einem agilen Umfeld. Zu den Teams gehören Softwareentwickler*innen und DevOps, fachlich begleitet durch Product Owner und Agile Coaches. Nach dem Kickoff entwickeln wir in Sprint 0 das Value Proposition Design. Sprint 1 liefert das Story Mapping für ein Minimum Viable Product. In weiteren Sprints setzen wir das MVP um und bauen es weiter aus, bis es fertig übergeben oder betrieben werden kann.

Wir arbeiten mit Go, Java, JavaScript mit NodeJS und Bash. Unsere Technologien umfassen Stream-Processing mit Kafka, Docker, Kubernetes / Openshift, Jenkins, LevelDB, Redis, Crate.io, Apache Ignite, MariaDB und Prometheus. Unsere Infrastruktur besteht aus dedizierter Hardware, virtuellen Maschinen, Kubernetes auf Gcloud und  AWS. Zudem nutzen wir Openshift als Container Plattform.

Verbesserung ist unser Flow
Die Auswahl von Tools und Technologien sind Team-Entscheidungen, der persönliche Arbeitsplatz kann aber individuell gestaltet werden. Übers tägliche Lesen und Teilen von Artikeln rund um IT-Themen und bei Konferenzbesuchen füttern wir unser Wissen. Wir nutzen Pair-Programming und regelmäßige Feedback-Gespräche, um uns intensiv weiterzuentwickeln. Bei Slack Days oder Slack-Weeks außerhalb des OTTO-Campus toben wir uns beim freien Arbeiten aus – hier gehen wir Themen und Technologien an, die sich jeder selbst aussuchen kann.

Freu dich auf ein starkes Team ohne Hierarchien, sehr abwechslungsreiche, spannende Themen, auf modernste Technologien, eine supermoderne Büro- und Arbeitsplatzausstattung und hohe Arbeitsflexibilität, was Ort und Zeit angeht. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutzinformationen