Smartphones

Xiao­mi Mi A2 offi­zi­ell vorgestellt

In Madrid ist das Xiaomi Mi A2 zum ersten Mal offiziell in Europa zu sehen.

“Glo­bal Pro­duct Launch” prang­te groß auf der Prä­sen­ta­ti­ons­lein­wand zum Xiao­mi-Event am heu­ti­gen Diens­tag­mit­tag in Madrid. Im Mit­tel­punkt: die Mit­tel­klas­se-Smart­pho­nes Xiao­mi Mi A2 und Mi A2 Lite. Was bie­ten die bei­den Model­le, mit denen Xiao­mi sei­ne Euro­pa-Initia­ti­ve fortsetzt?

Das Xiao­mi Mi A2 war bereits als Mi 6X in Chi­na gestar­tet, jetzt bringt der Her­stel­ler es unter dem Namen Mi A2 nach Euro­pa. Hier ist Xiao­mi noch sicht­lich der Angrei­fer, wes­halb sich die Chi­ne­sen auf der Prä­sen­ta­ti­on in Madrid qua­si “vor­stell­ten”, indem sie zum Bei­spiel ihr Wachs­tum her­vor­ho­ben oder ihre Posi­ti­on unter den Top 5 in über 100 Märkten.

Womit nun sol­len die Mit­tel­klas­se-Smart­pho­nes Mi A2 und Mi A2 Lite punk­ten, die unter dem Mot­to #2isbetterthan1 gemein­sam vor­ge­stellt wurden?

Xiao­mi Mi A2

  • Dis­play: 5,99 Zoll 2.160 x 1.080 Pixel
  • Pro­zes­sor: Snap­dra­gon 660 Oct­a­Core 2,2 GHz
  • Arbeits­spei­cher: 4 GB RAM
  • Spei­cher: 64 GB ROM
  • Akku: 3.000 mAh
  • Kame­ra: Dual-Kame­ra mit 12 MP + 20 MP
  • Front­ka­me­ra: 20 MP
  • Dual-Nano-SIM, Fin­ger­ab­druck­sen­sor, GPS, AGPS, GLONASS, BDS, Blue­tooth 5,0
  • Betriebs­sys­tem: Android 8,1 mit Benut­zer­flä­che MiUI

Xiao­mi Mi A2 Lite

  • Dis­play: 5,84 Zoll, 2.280 x 1.080 Pixel
  • Pro­zes­sor: Snap­dra­gon 625 Oct­a­Core 2.0 GHz
  • Arbeits­spei­cher: 3 GB RAM
  • Spei­cher: 32 GB ROM
  • Spei­cher: 4.000 mAh
  • Kame­ra: Dual-Kame­ra mit 12 MP + 5 MP
  • Front­ka­me­ra: 5 MP
  • Dual-Nano-SIM oder Nano-SIM + microSD, Fin­ger­ab­druck­sen­sor, GPS, AGPS, GLONASS, Blue­tooth 4,2
  • Betriebs­sys­tem: Android 8,1 mit Benut­zer­flä­che MiUI

Als Far­ben ste­hen Gold, Blau und Schwarz zur Wahl. Als Preis ruft Xiao­mi für das Mi A2 (mit 4 GB RAM + 32 GB) 249 Euro aus. Die Vari­an­te mit 4 GB RAM + 64 GB kos­tet 279 Euro, die mit 6 GB RAM + 128 GB kommt für 349 Euro. Das Mi A2 Lite kos­tet je nach Aus­stat­tung 179 Euro (3 GB RAM + 32 GB) oder 229 Euro (4 GB + 64 GB). Aller­dings: Wäh­rend die Smart­pho­nes in den nächs­ten Tagen auf fast allen gro­ßen euro­päi­schen Märk­ten star­ten soll, fehl­te aus­ge­rech­net Deutsch­land auf der Liste.

Noch mehr Xiaomi

Die Xiao­mi-Macher sind viel beschäf­tigt in die­sen Tagen. In der ver­gan­ge­nen Woche hat­ten sie bereits das Xiao­mi Mi Max 3 prä­sen­tiert, schon bald dürf­te ein Smart­pho­ne mit dem klang­vol­len Namen “Poco­pho­ne” fol­gen. Der Angriff auf den euro­päi­schen Markt scheint für Xiao­mi erst rich­tig los­zu­ge­hen. Inwie­weit dann auch Deutsch­land im Fokus steht, bleibt abzuwarten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!