Smartphones

Xiao­mi Mi 9: Trip­le-Kame­ra mit 48 MP?

Triple- oder doch Dual-Kamera? Auf dem hands-on-Foto des angeblichen Mi 9 ist das leider nicht genau zu erkennen.

Neu­ig­kei­ten aus dem Hau­se Xiao­mi: Angeb­lich wur­de das kom­men­de Flagg­schiff des chi­ne­si­schen Kon­zerns, das Mi 9, bereits in frei­er Wild­bahn gesich­tet. Dazu gesel­len sich Leaks, die von einer rück­sei­ti­gen Trip­le-Kame­ra mit sat­ten 48 Mega­pi­xel ausgehen.

Angeb­lich soll es auf dem MWC Ende Febru­ar so weit sein: Das neue Flagg­schiff der Mi-Rei­he soll das Licht der Öffent­lich­keit erbli­cken. Bis­lang hat sich der Her­stel­ler Xiao­mi zwar noch nicht ein­mal zur Exis­tenz des Mi 9 geäu­ßert, den­noch machen immer mehr Spe­ku­la­tio­nen die Run­de. Nun wur­de das Smart­pho­ne angeb­lich in frei­er Wild­bahn gesich­tet, wie Giz­Bot berichtet.

Dar­auf zu sehen: Eine ultraglän­zen­de Rück­sei­te und eine Trip­le-Kame­ra. Zumin­dest behaup­tet das Giz­Chi­na.

Sony-Sen­sor für Xiaomi-Smartphone?

Es gehört ein wenig Vor­stel­lungs­kraft dazu: Das besag­te Hands-on-Foto des Mi 9 zeigt einen Mann, der das Gerät vor sein Gesicht hält und dabei foto­gra­fiert wird. Er gibt eine hoch­glän­zen­de, blau­grü­ne Rück­sei­te preis – hält sei­nen Mit­tel­fin­ger aber sehr geschickt über das tat­säch­li­che Kamera-Setup.

Ob sich dar­un­ter tat­säch­lich eine Trip­le-Kame­ra befin­det? Insi­der gehen davon aus. Angeb­lich soll ein das Gerät einen Sony-IMX-586-Sen­sor ver­baut bekom­men haben. Damit dürf­te es die Kame­ra auf 48 Mega­pi­xel brin­gen – und sich so in die illus­tre Rie­ge der Top-Smart­pho­nes ein­rei­hen, die mit einem der­art star­ken Sen­sor auf­war­ten kön­nen, unter ande­rem das Hua­wei Nova 4 oder Honor View 20.

Hält Xiao­mi mit sich selbst mit?

Für den chi­ne­si­schen Her­stel­ler wäre es aller­dings nicht das ers­te Smart­pho­ne mit Mega-Sen­sor: Schon das Red­mi 7 war­te­te Anfang Janu­ar mit einer stol­zen 48-MP-Dual-Kame­ra auf. Scheint ganz so, als müss­te Xiao­mi hier mit sich selbst mit­hal­ten. Ob 48 MP womög­lich bald zum Stan­dard-Reper­toire des Kon­zerns gehören?

Ob an den jüngs­ten Gerüch­ten etwas Wah­res ist, wer­den wir in Kür­ze erfah­ren. Angeb­lich soll Xiao­mi das Mi 9 auf dem MWC Ende Febru­ar in Bar­ce­lo­na vor­stel­len. Dann dürf­te sich end­gül­tig klä­ren, ob der Neu­ling wirk­lich so ein Mega­pi­xel-Magnet ist, wie bis­lang vermutet.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!