Smartphones

Oppo Reno Z: Brand­neu­er Leak zu Specs und Preis

Glaubt man dem geleakten Pressebild, kommt das Oppo Reno Z, anders als das bereits vorgestellte Reno, mit einer Notch und ohne Pop-up-Kamera.

Im April hat Oppo die ers­ten zwei Mit­glie­der sei­ner neu­en Smart­pho­ne-Rei­he vor­ge­stellt. Das Reno und das Reno 10x Zoom rich­ten sich vor allem an eine jün­ge­re Kund­schaft. Auch das Oppo Reno Z wird eine ähn­li­che Rich­tung ein­schla­gen – zumin­dest wenn man den brand­neu gele­ak­ten Pres­se­bil­dern und Specs glau­ben darf. 

Knall­bunt, wild gemus­tert und ein biss­chen aus der Rei­he tan­zend prä­sen­tiert sich das Logo von Oppos neu­er Smart­pho­ne-Serie Reno. Auch die im April vor­ge­stell­ten Gerä­te Oppo Reno und Reno 10x Zoom kenn­zeich­net ein jun­ges Design.

Am mar­kan­tes­ten dürf­te dabei die etwas anders geform­te Pop-up-Sel­fie-Kame­ra sein. Die­se sieht aus­ge­fah­ren näm­lich wie eine Hai­fisch­flos­se aus. Und auch der zehn­fa­che opti­sche Hybrid-Zoom der 48 Mega­pi­xel star­ken Trip­le-Kame­ra dürf­te wie das außer­ge­wöhn­li­che und pop­pi­ge Design ins­be­son­de­re eine jün­ge­re Ziel­grup­pe ansprechen.

Oppo Reno Z: Noch mehr bun­te Farben?

Als drit­tes Mit­glied der Smart­pho­ne-Fami­lie könn­te das Oppo Reno Z das Licht der Welt erbli­cken. Ein genaue­res Ver­öf­fent­li­chungs­da­tum steht zwar noch nicht fest, doch auf Slash­le­aks sind ein Pres­se­bild sowie eini­ge wich­ti­ge Specs aufgetaucht.

Das Bild zeigt: Auch das Oppo Reno Z setzt mög­li­cher­wei­se auf knal­li­ge Far­ben. Denn das Gehäu­se hat einen lila-pin­ken Farb­ver­lauf im Metal­lic-Look. Doch die Vor­der­an­sicht zeigt einen kla­ren Unter­schied zum bereits ver­öf­fent­lich­ten Reno (10x Zoom): Das Dis­play hat eine Notch. Gut mög­lich also, dass die aus­fahr­ba­re Hai­fisch­flos­sen-Kame­ra hier nicht am Start ist.

Die­se Specs kur­sie­ren zum Oppo Reno Z

Die im Leak ver­kün­de­ten Specs des Oppe Reno Z kön­nen sich auf alle Fäl­le sehen las­sen. Ins­be­son­de­re die Leis­tung der Sel­fie-Cam könn­te die Kame­ras der bei­den ande­ren Reno-Fami­li­en­mit­glie­der noch ein­mal toppen.

  • 6,4‑Zoll-AMOLED-Display mit einer Auf­lö­sung von 2.340 x 1.080 Pixel (FHD+).
  • Helio-P90-Pro­zes­sor
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 256 GB inter­ner Speicher
  • dua­le Haupt­ka­me­ra mit 48 und 5 MP
  • Front­ka­me­ra mit 32 MP
  • 3.950-mAh-Akku
  • USB‑C
  • Android 9
  • Gewicht von 186 Gramm

Der Preis für das Oppo Reno Z soll laut Slash­le­aks bei 2599 Yuan lie­gen, was umge­rech­net etwa 336 Euro sind (Stand: Mai 2019). Klingt nach einem bezahl­ba­ren Mit­tel­klas­se-Preis – den sich auch die jün­ge­re Ziel­grup­pe leis­ten kann.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!