© picture alliance / AP Photo
Smartphones

Mit Bug­fix: Sam­sung setzt Update­pro­zess für Gala­xy S8 und S8 Plus fort

Nutzer von Samsungs Topmodellen brauchten zuletzt Geduld und starke Nerven. Nun aber scheint Android Oreo wirklich auf Galaxy S8 und S8 Plus durchzustarten.

Das Ende der Odys­see auf dem Weg zu Android Oreo scheint in greif­ba­rer Nähe: Nach­dem Sam­sung sich erst lan­ge Zeit ließ, nur um die Aktua­li­sie­rung auf­grund schwer­wie­gen­der Pro­ble­me kurz nach Beginn des Roll­out wie­der zu stop­pen, kommt der Pro­zess jetzt offen­bar erneut in Gang – inklu­si­ve Feh­ler­be­he­bung, ver­steht sich.

Kön­nen Nut­zer des Gala­xy S8 und S8 Plus jetzt zur Ruhe kom­men? Der von Kri­ti­kern mit­un­ter schon als Never-ending-Sto­ry ver­schrie­ne Update­pro­zess für Sam­sungs aktu­el­le Gala­xy-S-Rei­he scheint nun doch zu einem ver­söhn­li­chen Abschluss zu kom­men. So berich­tet All About Sam­sung, dass Sam­sung den zwi­schen­zeit­lich zum Still­stand gekom­me­nen Roll­out jetzt wie­der forciert.

Bug­fix gegen Bootloop-Probleme

Um der Pro­ble­me Herr zu wer­den, umfasst die Neu­auf­la­ge der Aktua­li­sie­rung dem­nach einen Bug­fix. Die­ser soll die Feh­ler aus­bü­geln, die beim ers­ten Anlauf betrof­fe­ne Gerä­te in einen soge­nann­ten Boot­loop ver­set­zen konn­ten – eine Art End­los­schlei­fe von Neu­starts. Ins­ge­samt umfasst die neu auf­ge­leg­te Aktua­li­sie­rung auf Android 8.0 All About Sam­sung zufol­ge 530 MB.

Nut­zer, die bereits die ursprüng­li­che Fas­sung des Updates abge­ru­fen haben, hat Sam­sung eben­falls nicht ver­ges­sen. Auch die­se Grup­pe soll Hil­fe erhal­ten, und zwar in Form eines klei­ne­ren Patches.

Was lan­ge währt, wird end­lich gut

Gut, dass Sam­sung in die­sem kon­kre­ten Fall recht schnell reagiert hat, war das Update auf die aktu­el­le Android-Ver­si­on ange­sichts des Stel­len­wer­tes der haus­ei­ge­nen Flagg­schiff-Model­le doch ohne­hin längst über­fäl­lig. Frag­lich bleibt indes, wann ande­re Hoch­ka­rä­ter aus Sam­sungs Smart­pho­ne-Port­fo­lio in den Genuss von Android Oreo kom­men. Allen vor­an Besit­zer des Gala­xy Note8 dürf­ten den Tag längst her­bei­seh­nen, nach­dem eigent­lich bereits Anfang Janu­ar ers­te Hin­wei­se dazu auftauchten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!