© 2917 Forbes
Smartphones

iPho­ne 8: Home­Pod ver­rät Details zum Home But­ton und Zeitlupe

Kann das iPhone 8 (hier als Leakbild) Zeitlupenaufnahmen in Full HD filmen? Und wo steckt der Home Button?

Die der­zeit ergie­bigs­te Leak-Quel­le zum iPho­ne 8 stammt von Apple selbst: Aus der Home­Pod-Firm­ware, die kürz­lich auf­ge­taucht ist, fin­den neu­gie­ri­ge Ent­wick­ler immer neue Details zum kom­men­den Flagg­schiff, das schließ­lich mit dem smar­ten Laut­spre­cher rei­bungs­los kom­mu­ni­zie­ren soll. Jetzt ver­riet die Spea­ker-Soft­ware Details zum Home But­ton und zur Kame­ra. Der­weil prä­sen­tie­ren Fans das iPho­ne 8 in neu­en Renderbildern.

Der Home But­ton des iPho­ne 8 gibt der Tech-Gemein­de wei­ter­hin Rät­sel auf. Klar ist wohl, dass der phy­si­sche Home But­ton auf der Vor­der­sei­te aus­ge­dient hat. Aber ob er an die Sei­te wan­dert oder durch einen vir­tu­el­len ersetzt wird, ist nicht ein­deu­tig geklärt. Die Home­Pod-Firm­ware unter­stützt jetzt die The­se von der vir­tu­el­len Ver­si­on. Mehr noch: Der Ent­wick­ler Ste­ven Troughton meint, in den Codes des smar­ten Spea­kers erken­nen zu kön­nen, dass sich der vir­tu­el­le Home But­ton in sei­ner Grö­ße ver­än­dern kann, berich­tet iCla­ri­fied. Rücken ande­re Ele­men­te wie Vide­os oder Spie­le in den Vor­der­grund, wür­de der Home But­ton auto­ma­tisch ver­klei­nert oder ausgeblendet.

Ermög­licht das iPho­ne 8 Zeit­lu­pe in Full-HD-Auflösung?

Auch Trough­tons Kol­le­ge Guil­her­me Ram­bo hat die Home­Pod-Firm­ware wei­ter unter die Lupe genom­men und Neu­es zur Kame­ra zuta­ge geför­dert. Denn die Laut­spre­cher-Soft­ware wür­de abfra­gen, ob die Auf­nah­me von Full-HD-Vide­os mit 240 Bil­dern pro Sekun­de – sprich: Zeit­lu­pe – unter­stützt wür­de. Das könn­te bedeu­ten, dass das iPho­ne 8 sol­che Auf­nah­men ermög­licht. Zeit­lu­pe gibt es zwar auch schon beim iPho­ne 7, aller­dings nur in einer Auf­lö­sung von 720p statt Full HD.

Man­che Desi­gner wie­der­um wüh­len sich nicht durch die Home­Pod-Codes, son­dern ver­su­chen sich an mög­lichst rea­lis­ti­schen Ren­der­bil­dern des iPho­ne 8, wie es nach den bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen erwar­tet wer­den kann. Eini­ge beson­ders ein­drucks­vol­le Bei­spie­le sind jetzt dem Indus­trie­de­si­gner Quin­ton The­ron gelun­gen. Man darf gespannt sein, ob Apple sein kom­men­des Flagg­schiff bes­ser in Sze­ne set­zen kann.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!