© 2017 Huawei
Smartphones

Immer mehr Far­ben: Neue Fotos vom Hua­wei P10 geleaked

Die Dual-Kamera von Leica aus dem P9 ist auch im neuen Huawei P10 verbaut.

Die Farb­pa­let­te des Hua­wei P10 füllt sich: Nun ist das kom­men­de Flagg­schiff der Chi­ne­sen im Inter­net auch in Schwarz zu sehen. Und auch Hua­wei selbst heizt die Neu­gier an: Tage vor der offi­zi­el­len Prä­sen­ta­ti­on ver­öf­fent­lich­te der Her­stel­ler ein neu­es Teaser-Video.

Fri­sches Blau, küh­les Grün, fun­keln­des Gold: In die­sen Far­ben hat­te Tech-Blog­ger Evan Blass das Hua­wei P10 schon prä­sen­tiert. Jetzt schlug der Leak-Pro­fi aber­mals zu. In sei­nem neu­es­ten Tweet zeigt er ein Ren­der-Bild mit dem kom­men­den Flagg­schiff der Chi­ne­sen in edlem Schwarz. Das Beson­de­re dar­an: Im Gegen­satz zu den Fotos von den ande­ren Farb­va­ri­an­ten sind dies­mal auch die bei­den Längs­sei­ten sowie die dun­kel­graue Rück­sei­te des Smart­pho­nes zu sehen.

Damit las­sen sich vie­le der Gerüch­te und Erwar­tun­gen, die sich um das Hua­wei P10 ran­ken, bestä­ti­gen. Allen vor­an ist tat­säch­lich kein eige­ner Fin­ger­adruck­sen­sor zu sehen, dafür ein phy­si­ka­li­scher Home-But­ton. Auf der Rück­sei­te ist eine Dual-Kame­ra von Lei­ca unter­ge­bracht, auf der Fron­sei­te eine zusätz­li­che Sel­fie-Kame­ra. Uner­war­tet ist dafür ein auf­fäl­li­ger roter Ring um den Power-Button.

Was wird vom Hua­wei P10 im Vor­feld des MWC noch zu sehen sein?

Die Leak-Rate könn­te in den ver­gan­ge­nen Tagen noch zuneh­men, denn der Mobi­le World Con­gress (MWC) in Bar­ce­lo­na star­tet am 27. Febru­ar, schon am Vor­tag fin­den die ers­ten gro­ßen Pres­se­kon­fe­ren­zen und Prä­sen­ta­tio­nen in der Haupt­stadt Kata­la­ni­ens statt. Das bedeu­tet: Immer mehr Pres­se­ma­te­ri­al wird erstellt, Vor­zei­ge­mo­del­le wer­den ver­schickt, Mes­se­stän­de bestückt.

Hua­wei selbst treibt die Neu­gier zusätz­lich an. Fünf Tage vor der offi­zi­el­len Vor­stel­lung ver­öf­fent­lich­ten sie einen Mini-Clip, der das P10 noch ein­mal in Erin­ne­rung rufen soll.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!