© 2017 Huawei Honor
Smartphones

Honor 6C: Mit­tel­klas­se-Smart­pho­ne kommt Ende April

Der Nachfolger des Honor 5C steht in den Startlöchern: Ab 24. April ist das Honor 6C erhältlich.

Es muss nicht immer Kavi­ar sein – und auch bei Smart­pho­nes gibt es neben den nam­haf­ten Flagg­schif­fen vie­le Mit­tel­klas­se-Model­le, die den wich­tigs­ten Anfor­de­run­gen genü­gen. Die Hua­wei-Toch­ter­mar­ke Honor fügt der Aus­wahl jetzt ein wei­te­res Gerät hin­zu: Das Honor 6C kommt am 24. April in den Handel.

Das Honor 5C bescher­te der Hua­wei-Toch­ter­mar­ke mit sei­ner grund­so­li­den Aus­stat­tung und einem schlan­ken Design zu einem güns­ti­gen Preis vie­le neue Fans, die auf High-End-Model­le wie das Hua­wei P10 oder das Honor 8 Pro kei­nen Wert legen. Jetzt legt Honor nach: Am 24. April kommt laut Giz­bot der Nach­fol­ger, das Honor 6C. Die unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung soll bei 239 Euro liegen.

Das Honor 6C hat Kon­kur­renz aus dem eige­nen Haus

Für die­sen Preis bie­tet auch das Honor 6C wie­der eine beacht­li­che Aus­stat­tung, die Ein­stei­gern alles bie­tet, was sie benö­ti­gen. Unter der matt gebürs­te­ten Alu­mi­ni­um-Hül­le und dem 5 Zoll gro­ßen IPS-Dis­play mit HD-Auf­lö­sung arbei­tet ein Qual­comm Snap­dra­gon 435 Pro­zes­sor. Außer­dem an Bord: 3 GB Arbeits­spei­cher, 32 GB inter­ner Spei­cher, ein 3.020-mAh-Akku, ein Fin­ger­ab­druck­sen­sor sowie ein microSD-Kar­ten­slot, über den sich der Spei­cher um bis zu 128 GB erwei­tern lässt.

Die 13-Mega­pi­xel-Haupt­ka­me­ra und die 5‑Me­ga­pi­xel-Front­ka­me­ra bie­ten eine f/2.2 Blen­de, mit der vor­de­ren Lin­se sind sogar Weit­win­kel-Auf­nah­men mög­lich. Das Honor 6C soll in den Far­ben Grau, Sil­ber und Gold erhält­lich sein.

Erstaun­lich ist aller­dings, dass der Honor-Mut­ter­kon­zern Hua­wei mit dem P8 lite 2017 ein fast bau­glei­ches Smart­pho­ne zum sel­ben Preis im Port­fo­lio hat. Des­sen Dis­play ist mit 5,2 Zoll sogar ein wenig grö­ßer, zudem punk­tet es mit einem stär­ke­ren Pro­zes­sor und 8 MP bei der Front­ka­me­ra. Das Honor 6C dage­gen “siegt” beim dop­pelt so gro­ßen Spei­cher und einem zusätz­li­chen Mega­pi­xel bei der Hauptkamera.

Wer das inter­ne Duell der Mit­tel­klas­se-Smart­pho­nes von Mut­ter und Toch­ter gewinnt? Ab 24. April ist der Kampf eröffnet.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!