© 2017 UPDATED
Smartphones

Gala­xy X: Falt­ba­res Sam­sung-Smart­pho­ne lässt wei­ter auf sich warten

Folgt auf das Edge-Display des Galaxy S8 wirklich schon bald das faltbare Display eines Galaxy X?

Bis­her war zumeist davon aus­ge­gan­gen wor­den, dass hin­ter der im Lau­fe des Jah­res auf­ge­tauch­ten Gerä­te­be­zeich­nung SM-G888N0 das Gala­xy X ste­cken muss – ein in der Ent­wick­lung befind­li­ches Sam­sung-Smart­pho­ne mit falt­ba­rem Dis­play. Neue Infor­ma­tio­nen räu­men mit die­sem Irr­tum auf.

Seit gerau­mer Zeit hal­ten sich Spe­ku­la­tio­nen um ein falt­ba­res Smart­pho­ne, an dem Sam­sung arbei­ten soll. Vor genau einem Monat etwa berich­te­ten wir in die­sem Zusam­men­hang über eine mög­li­cher­wei­se schon bald bevor­ste­hen­de Prä­sen­ta­ti­on eines sol­chen Gerä­tes unter dem Namen Gala­xy X. Eine offi­zi­el­le Bekannt­ma­chung noch im Dezem­ber die­ses oder im Janu­ar des kom­men­den Jah­res 2018 schien denkbar.

Ers­te Gerüch­te zum Gala­xy X kamen sogar bereits zu Beginn des Jah­res auf. Ende des Som­mers ver­dich­te­ten sich die­se wei­ter durch eine neue Blue­tooth-Zer­ti­fi­zie­rung von Sam­sung für ein Modell mit der genau­en Bezeich­nung SM-G888N0. Dass Sam­sung grund­sätz­lich an der Tech­no­lo­gie arbei­tet, ist ohne­hin unbestritten.

Gala­xy X nie als falt­ba­res Smart­pho­ne bestätigt

Nun aber müs­sen all jene, die das falt­ba­re Smart­pho­ne der Süd­ko­rea­ner kaum noch erwar­ten kön­nen, wohl zumin­dest einen klei­nen Dämp­fer hin­neh­men. So han­delt es sich – unab­hän­gig von der Exis­tenz eines Modells namens Gala­xy X – bei dem Gerät mit der Bezeich­nung SM-G888N0 offen­bar nicht um das ver­mu­te­te falt­ba­re Smart­pho­ne des süd­ko­rea­ni­schen Unternehmens.

Statt­des­sen haben wir es bei besag­tem Modell mit einer Art robus­tem Busi­ness-Smart­pho­ne zu tun, das im Zusam­men­hang mit einem spe­zi­el­len Zug-Pro­jekt in Süd­ko­rea steht, wie aus einer nun ver­öf­fent­lich­ten Pres­se­mit­tei­lung von Sam­sung her­vor­geht.

Das Gala­xy X scheint somit wohl oder übel noch län­ger auf sich war­ten zu las­sen, als so machen lieb ist. Spä­tes­tens im her­an­ei­len­den Jahr 2018 soll­te aber Licht ins Dun­kel rund um das bei­na­he schon sagen­um­wo­be­ne Sam­sung mit falt­ba­rem Dis­play kommen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!