Das Rät­sel­ra­ten hat ein Ende: Das Sam­sung Gala­xy Note10 ist end­lich offi­zi­ell. Am gest­ri­gen Mitt­woch­abend wur­de es in New York erst­mals der Öffent­lich­keit prä­sen­tiert. Und die staun­te nicht schlecht über die schil­lern­den Far­ben, in die sich das neue Flagg­schiff hüllt. 

Ein Smart­pho­ne, drei Model­le, zwei Grö­ßen: Die Gala­xy-Note-10-Rei­he ist mit ihrem kleins­ten Ver­tre­ter auf 6,3 Zoll Bild­schirm­dia­go­na­le geschrumpft. Zum Ver­gleich: Das Note9 misst mit 6,4 Zoll immer­hin 0,1 Zoll mehr. Das Note10+ hat es aller­dings in sich: Stol­ze 6,8 Zoll misst es in der Dia­go­na­len und ist damit fast so groß wie ein klei­nes Tablet.

Punch-hole und S‑Pen-Unter­stüt­zung

Per Live­stream ließ sich die Prä­sen­ta­ti­on in New York mit­ver­fol­gen. Dort stell­te Mobil­spar­ten-CEO DJ Koh den “Sprung in die nächs­te gro­ße Zukunft” vor. Herz­stück der neu­en Note-Rei­he ist natür­lich wie immer die Unter­stüt­zung des S‑Pen. Per Blue­tooth lässt sich der Zei­chen­stift mit den Gerä­ten ver­bin­den und durch die neu­en “Air Ges­tu­res” bei­spiels­wei­se als Fern­aus­lö­ser für Sel­fies nut­zen – oder als Kli­cker-Ersatz bei Prä­sen­ta­tio­nen ver­wen­den.

Sel­fies schießt das Sam­sung Gala­xy Note10 übri­gens mit einer Kame­ra, die sich im rela­tiv klei­nen Punch-hole auf dem Dis­play ver­steckt.

Wei­te­re Specs des Gala­xy Note10

Die wei­te­ren Specs der Note-10-Rei­he unter­schei­den sich leicht, abhän­gig für wel­che der drei Ver­sio­nen sich der User ent­schei­det:

Gala­xy Note10Gala­xy Note10+Gala­xy Note10+ 5G
Bild­schirm6,3 Zoll AMOLED, 2.280 x 1.080 Pixel6,8 Zoll AMOLED, 3.040 x 1.440 Pixel6,8 Zoll AMOLED, 3.040 x 1.440 Pixel
Arbeits­spei­cher8 GB12 GB12 GB
Spei­cher­platz256 GB256 / 512 GB (mit microSD auf 1 TB erwei­ter­bar)256 / 512 GB (mit microSD auf 1 TB erwei­ter­bar)
Rück­sei­ti­ge Kame­ra12 + 12 + 16 MP Trip­le-Cam12 + 12 + 16 + 3D-Tie­fen­sen­sor Quad-Cam12 + 12 + 16 + 3D-Tie­fen­sen­sor Quad-Cam
Akku3.500 mAh4.300 mAh4.300 mAh

Erhält­lich ist das Gala­xy Note in den Far­ben Weiß, Schwarz, Bur­gun­der und Aura Glow. Vor­be­stel­lun­gen sind ab sofort mög­lich, ab dem 23. August 2019 sind alle Model­le im Han­del ver­füg­bar.