© 2017 (c) dpa - Report
Smartphones

Android 8.0: Die­se neu­en Funk­tio­nen sol­len an Bord sein

Welche Neuerungen bringt Android 8..0? Lange vor dem Release schießen die Spekulationen ins Kraut.

Bis jetzt hat gera­de mal ein Bruch­teil der Android-Smart­pho­nes vom Nou­gat-Betriebs­sys­tem genascht, da sickern schon die nächs­ten Details zum kom­men­den Lecker­li aus dem Hau­se Goog­le durch. So soll Ver­si­on 8.0 des Betriebs­sys­tems eini­ge Fea­tures aus indi­vi­du­el­len Android-Vari­an­ten ein­zel­ner Her­stel­ler über­neh­men, aber auch mit völ­lig neu­en Funk­tio­nen aufwarten.

Zu den Pre­mie­ren im kom­men­den Betriebs­sys­tem Android 8.0 gehö­ren laut eines Berichts von 9to5Google “neue Benach­rich­ti­gun­gen”. Was das im Detail bedeu­tet, ver­ra­ten die unge­nann­ten Quel­len des Por­tals aber offen­sicht­lich nicht. Womög­lich beschrän­ken sich die Neue­run­gen auf ein über­ar­bei­te­tes Design und smar­te Funk­tio­nen, mit denen sich die Nach­rich­ten indi­vi­du­el­ler ange­ord­net und beant­wor­tet wer­den kön­nen. Viel­leicht aber, spe­ku­lie­ren die Blog­ger, han­delt es sich dabei aber auch um ein Noti­fi­ca­ti­on-Sys­tem, das über meh­re­re Devices hin­weg aktiv ist. Ein sol­ches Fea­ture war bereits für das gerä­te­über­grei­fen­de Betriebs­sys­tem “Andro­me­da” im Gespräch und könn­te jetzt zunächst auf Android 8.0 Ein­zug halten.

Zahl­rei­che Fea­tures aus Android 8.0 gibt es schon anderswo

Neben der Ges­ten­steue­rung und einem Text-Fea­ture namens “Copy Less” kom­men mit dem 9to5­Goog­le-Bericht wei­te­re Neue­run­gen ins Gespräch, aller­dings sind vie­le von ihnen schon aus ande­ren Pro­gram­men bekannt. So sol­len zum Bei­spiel Apps zukünf­tig Icon-Bad­ges für Benach­rich­ti­gun­gen erhal­ten, was man sowohl auf iOS als auch auf ein­zel­nen Android-Ver­sio­nen bereits gese­hen hat.

Auch der Bild-in-Bild-Modus, der Vide­os oder Video­chats als klei­nes Fens­ter par­al­lel zu einer App anzeigt, ist schon aus dem Sam­sung Gala­xy S7, aus Smart TVs und You­Tube Gaming bekannt. Dane­ben nimmt sich Goog­le selbst zum Vor­bild: Wie der Chro­me Brow­ser soll auch Android 8.0 zukünf­tig die App-Akti­vi­tä­ten ein­schrän­ken, die sonst im Hin­ter­grund wer­keln. Außer­dem auf der kol­por­tier­ten Neu­ig­kei­ten-Lis­te: eine Über­ar­bei­tung der Medi­a­Re­cor­der API, sprich der Schnitt­stel­le für Bild- und Video­auf­nah­men, Adap­ti­ve Icons nach Vor­bild des Goog­le Pixel sowie Fea­tures, die spe­zi­ell auf die Anfor­de­run­gen von Unter­neh­men aus­ge­rich­tet sind.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!