© 2018 Sony
Smartphones

Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um: Sony ent­hüllt neu­es Top­mo­dell mit Dual-Kamera

Das Sony Xperia XZ2 Premium bietet ein großes 4K-HDR-Display.

Sony hat das Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um offi­zi­ell vor­ge­stellt. Das High-End-Smart­pho­ne bie­tet eine Kame­ra, die bei schlech­ten Licht­ver­hält­nis­sen gute Fotos ermög­li­chen soll. Zu den beson­de­ren Fea­tures des Gerä­tes zählt außer­dem das Display.

Das Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um ist das ers­te Smart­pho­ne von Sony, das eine Dual-Kame­ra besitzt – und laut Her­stel­ler das ers­te Smart­pho­ne über­haupt mit der soge­nann­ten “Moti­on Eye”-Technologie. Dabei han­delt es sich um die Kom­bi­na­ti­on einer Schwarz-Weiß-Lin­se für den Kon­trast und einer Farblin­se. Der dazu­ge­hö­ri­ge Bild­sen­sor soll die höchs­ten ISO-Wer­te bei Smart­pho­nes ermög­li­chen: ISO 12.800 bei Video­auf­nah­men und ISO 51.200 bei Fotos. Davon sol­len in ers­ter Linie Bil­der pro­fi­tie­ren, die bei Dun­kel­heit auf­ge­nom­men werden.

Super­zeit­lu­pe in Full HD

Ein wei­te­res Fea­ture der Kame­ra: Nut­zer kön­nen 4K-HDR-Vide­os auf­neh­men. Außer­dem sind Super­zeit­lu­pen mög­lich, die trotz 960 Bil­dern pro Sekun­de in HD oder Full HD auf­lö­sen. Die Schwarz-Weiß-Lin­se der Dual-Kame­ra löst mit 12 Mega­pi­xel auf, die Farblin­se mit stol­zen 19 Mega­pi­xel. Die Sel­fie­ka­me­ra auf der Vor­der­sei­te bie­tet eine 13-Mega­pi­xel-Auf­lö­sung für gesto­chen schar­fe Selbstporträts.

Auch die übri­ge Aus­stat­tung des Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um kann sich sehen las­sen: So bie­tet das Smart­pho­ne bei­spiels­wei­se ein Dis­play mit der Dia­go­na­le von 5.8 Zoll, das 4K auf­löst und HDR unter­stützt. Der Bild­schirm soll 11 Pro­zent grö­ßer und 30 Pro­zent hel­ler aus­fal­len als bis­he­ri­ge “4K-HDR-Dis­plays” des Unter­neh­mens. Es hand­le sich aktu­ell um das ein­zi­ge Smart­pho­ne auf dem Markt, mit dem Nut­zer Inhal­te sowohl in 4K HDR auf­neh­men als auch wie­der­ge­ben können.

Gro­ßer Akku und viel RAM

Der Akku des Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um hat die Kapa­zi­tät von 3.540 mAh und unter­stützt den Stan­dard Qi zum kabel­lo­sen Auf­la­den. Zur Aus­stat­tung gehört außer­dem ein 6 GB gro­ßer Arbeits­spei­cher und der Snap­dra­gon 845 als Top-Chip­satz des Jah­res 2018.

Sony lie­fert das Xpe­ria XZ2 Pre­mi­um mit Android 8.0 Oreo als Betriebs­sys­tem aus. Das Smart­pho­ne soll im Som­mer 2018 auf der gan­zen Welt erschei­nen. Infor­ma­tio­nen zum Preis für den Deutsch­land­start hat das Unter­neh­men aus Japan bis­lang noch nicht verraten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!