Am 27. März 2018 will Xiao­mi mit dem Mi Mix 2S sein nächs­tes High-End-Smart­pho­ne vor­stel­len. Auch wenn die­ses Geheim­nis bereits gelüf­tet wur­de, muss die Ver­an­stal­tung nicht ohne Über­ra­schun­gen aus­kom­men. Gerüch­ten zufol­ge könn­te näm­lich noch min­des­tens ein wei­te­res Pro­dukt hin­ter dem Vor­hang auf sei­ne Ent­hül­lung war­ten.

Auch wenn die via Wei­bo gele­ak­ten Bil­der dies zunächst ver­mu­ten las­sen, so plant Xiao­mi wohl nicht die Neu­auf­la­ge sei­nes smar­ten Reis­ko­chers. Bei dem abge­lich­te­ten Gerät soll es sich Giz­moChi­na zufol­ge eher um eine kom­pak­te Vari­an­te des smar­ten Laut­spre­chers MI AI Spea­ker han­deln. Dar­auf weist auch die But­ton-Anord­nung auf der Ober­sei­te des wei­ßen Appa­rats hin.

Smart Spea­ker als Smart-Home-Hub

Bei genaue­rem Hin­se­hen wer­den hier näm­lich die Icons für Kurz­be­feh­le wie die Laut­stär­ke­re­ge­lung oder das Stumm­schal­ten des inte­grier­ten Mikro­fons deut­lich – bei­des Eigen­schaf­ten, die der smar­te Reis­ko­cher wohl nie­mals bie­ten wird. Die genau­en Gehäu­se­ma­ße gehen aus den Fotos lei­der nicht her­vor.

Neben der Wie­der­ga­be von Musik, Radio­sen­dern, Audio­books und Pod­casts soll der Mini-Laut­spre­cher wohl auch eine sprach­ge­steu­er­te KI-Assis­tenz bie­ten. Dem­entspre­chend wird ange­nom­men, dass Xiao­mi das Gerät zum zen­tra­len Bestand­teil sei­ner Smart-Home-Palet­te machen möch­te. Wie auch bei kon­kur­rie­ren­den Sys­te­men von Apple, Goog­le, Ama­zon und Co. könn­ten Smart-Home-Pro­duk­te wie Lam­pen und Ther­mo­sta­te dann per Sprach­be­fehl über den kom­pak­ten Laut­spre­cher gesteu­ert wer­den.

Auch neue Smart-Home-Pro­duk­te zu erwar­ten?

Mit dem klei­ne­ren KI-Laut­spre­cher wür­de Xiao­mi sein Ange­bot in die­sem Bereich wohl auch um eine güns­ti­ge­re Opti­on erwei­tern. Die­ses Vor­ge­hen ist bereits von den übri­gen Her­stel­lern sol­cher Sys­te­me bekannt. Ama­zon hat sei­ne Echo-Rei­he mitt­ler­wei­le sogar noch um meh­re­re noch unter­schied­li­che­re Model­le ergänzt und bie­tet damit die größ­te Aus­wahl an smar­ten Laut­spre­chern.

Zur Vor­stel­lung eines neu­en smar­ten Laut­spre­chers wür­de eigent­lich auch die Prä­sen­ta­ti­on wei­te­rer Smart-Home-Pro­duk­te pas­sen. Was Xiao­mi aber letzt­lich alles neben sei­nem neu­en High-End-Smart­pho­ne, dem Mi Mix 2S, vor­be­rei­tet hat, erfah­ren wir am 27. März, wenn die Ver­an­stal­tung beginnt.