Smartphones

Xiao­mi Mi Mix 3: Leak ver­rät wei­te­re tech­ni­sche Details

In zwei Tagen erfahren wir, welche Gerüchte und Leaks rund um das Xiaomi Mi Mix 3 zutreffen.

Ein neu­er Tag und wie­der neue Details zum Xiao­mi Mi Mix 3. Weni­ge Stun­den vor dem Ver­öf­fent­li­chungs­ter­min dreht die Leak-Gemein­de noch eine Run­de und zeigt die wich­tigs­ten Specs zu dem Smart­pho­ne. Damit kün­digt sich auch eine Pre­mie­re an.

Lan­ge Zeit war nur sehr wenig zu dem neu­en Modell von Xiao­mi durch­ge­si­ckert. Doch je näher die offi­zi­el­le Vor­stel­lung des Mi Mix 3 rückt, umso mehr Details wer­den bestä­tigt, wie etwa, dass das Smart­pho­ne mit Super Slow Moti­on daher­kommt und eine Vari­an­te mit einem 10-GB-Arbeits­spei­cher dabei ist.

Zwei Tage vor dem Ter­min ent­hüllt jetzt ein Leak noch wei­te­re wich­ti­ge Details, wie Giz­mochi­na berich­tet. Dem­nach hat das Smart­pho­ne offen­bar einen nagel­neu­en Pro­zes­sor an Bord.

Kommt das Mi Mix 3 mit Snap­dra­gon 855?

Bis­her wur­de ange­nom­men, dass im Xiao­mi Mi Mix 3 der Snap­dra­gon 845 ver­baut ist. Dem aktu­el­len Leak zufol­ge stat­tet der chi­ne­si­sche Her­stel­ler sein neu­es Modell jedoch statt­des­sen erst­mals mit dem Nach­fol­ger Snap­dra­gon 855 aus.

Das wäre eine abso­lu­te Pre­mie­re. Berich­ten über Qual­comms neu­en Pro­zes­sor zufol­ge soll die­ser näm­lich eigent­lich erst im Dezem­ber offi­zi­ell vor­ge­stellt wer­den. Da Xiao­mi und Qual­comm jedoch laut Insi­dern in der Ver­gan­gen­heit eine gute Bezie­hung mit­ein­an­der gepflegt haben, wäre die Pre­mie­re im Xiao­mi Mi Mix 3 zumin­dest vorstellbar.

Star­ker Akku und gro­ßes Display

Neben dem Pro­zes­sor ver­rät der Leak, dass im Xiao­mi Mi Mix 3 ein 3.850 mAh star­ker Akku ste­cken soll. Dazu hat die durch­ge­si­cker­te Vari­an­te offen­bar 8 GB RAM sowie 256 GB Spei­cher­ka­pa­zi­tät an Bord.

Das Dis­play soll dem­nach mit enor­men 6,4 Zoll daher­kom­men und eine Auf­lö­sung von 2.340 x 1.080 Pixeln auf­wei­sen. Dazu gibt es auf der Rück­sei­te anschei­nend eine Dual-Kame­ra mit 20 bzw. 16 MP.

Bestä­tigt ist bereits, dass das Xiao­mi Mi Mix 3 über eine Super Slo-Mo mit 960 fps ver­fügt und mit einer aus­fahr­ba­ren Sel­fie-Kame­ra mit 24 MP bestückt ist. Wel­che wei­te­ren der Specs aus dem aktu­el­len Leak zutref­fen, bleibt erst noch abzu­war­ten, bis Xiao­mi das Smart­pho­ne in zwei Tagen offi­zi­ell vorstellt.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!