Smartphones

Whats­App: Video­te­le­fo­nat per Icon jetzt auch bei Android

Ab sofort reicht ein Tipp auf das Kamera-Icon, um bei WhatsApp für Android ein Videotelefonat zu führen.

Whats­App hat beim The­ma Android und Video­te­le­fo­nat nach­ge­bes­sert. Um die Funk­ti­on noch direk­ter nut­zen zu kön­nen, wur­de ein neu­es Icon ein­ge­führt. Über die­ses kann nun jeder ganz direkt in den Fern­kon­takt von Ange­sicht zu Ange­sicht gehen. 

Haben Sie als Android-User auch schon mal das Gefühl gehabt, dass ein Video­te­le­fo­nat per Whats­App nicht ganz so direkt ein­zu­lei­ten ist, wie erwar­tet? Der Face­book-Toch­ter scheint die­ses Man­ko eben­falls bekannt gewe­sen zu sein. Des­halb gibt es laut Pho­neAre­na seit Neu­es­tem ein klei­nes Kame­ra-Icon am obe­ren Rand des Bild­schirms, über das direkt ein Video­te­le­fo­nat mit dem jewei­li­gen Kon­takt in Gang gebracht wer­den kann. Natür­lich wei­ter­hin unter Ein­hal­tung des bekann­ten Sicher­heits­stan­dards: Die Ende-zu-Ende-Ver­schlüs­se­lung sorgt dafür, dass sogar das Unter­neh­men selbst nicht mit­be­kom­men kann, was im jewei­li­gen Tele­fo­nat bespro­chen wird. Auch ein wei­te­rer Aspekt bleibt wie gehabt bestehen: Video­te­le­fo­nie hat einen höhe­ren Daten­ver­brauch als rei­ne Sprach­an­ru­fe. Wer also ein ein­ge­schränk­tes Daten­vo­lu­men hat, soll­te mit der Funk­ti­on dosiert umgehen.

Video­te­le­fo­nat per Whats­app füh­ren wie beim iPhone

Auf der Whats­App-Ver­si­on für das iPho­ne war das Icon bereits vor­han­den. Hier konn­te der User schon in der Ver­gan­gen­heit ein Video­te­le­fo­nat über die fol­gen­den Schrit­te füh­ren, die nun auch für Android-Smart­pho­nes oder ‑Tablets gel­ten: Öff­nen Sie zunächst in Whats­App den Bereich “Chats”. Tip­pen Sie auf den gewünsch­ten Gesprächs­part­ner und öff­nen Sie damit die jewei­li­ge Kon­ver­sa­ti­on. Nun tip­pen Sie auf das Kame­ra-Icon oben links neben dem Tele­fon-Sym­bol, um den Video­an­ruf zu starten.

Bei Android kön­nen Sie wäh­rend des Anrufs über Short­cuts am unte­ren Bild­schirm­rand in die Front­ka­me­ra wech­seln, Text­nach­rich­ten schrei­ben oder das Mikro­fon stumm schal­ten. Auf dem iPho­ne ist wäh­rend des Video­te­le­fo­nats statt des Text­nach­rich­ten-Icons ein Anruf-been­den-Sym­bol zu sehen. Tex­te kön­nen hier nach dem Hoch­schie­ben des Video­bilds ver­fasst werden.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!