© 2017 dpa
Smartphones

Whats­App: iOS-Beta mit neu­em Fotoalbum-Feature

WhatsApp will weiter konkurrenzfähig bleiben und hat in einer Betaversion für iOS jetzt ein Fotoalbum-Feature eingeführt.

Whats­App war­tet der­zeit mit aller­lei Über­ra­schun­gen und neu­en Fea­tures in sei­nen Betas auf. In der Test­ver­si­on 2.17.20 für iOS ist nun eine wei­te­re inter­es­san­te Funk­ti­on ent­deckt wor­den: die Mög­lich­keit, meh­re­re Bil­der in einer Art Foto­al­bum zu ver­schi­cken. Bis­lang konn­ten Datei­en nur ein­zeln in Chats hoch­ge­la­den wer­den und sor­gen vor allem in Grup­pen­un­ter­hal­tun­gen mit­un­ter für ein unüber­sicht­li­ches Bilderchaos.

An sich ist Whats­App ein prak­ti­scher Kanal, um die Fotos aus dem gemein­sa­men Urlaub mit Freun­den oder von der letz­ten Par­ty aus­zu­tau­chen. Dafür kön­nen bis­her zwar bis zu 30 Bil­der auf ein­mal aus­ge­wählt wer­den, doch wird jede Datei ein­zeln in den Chat hoch­ge­la­den. Vor allem in Whats­App-Grup­pen geht es im Nach­rich­ten­ver­lauf des­halb manch­mal ziem­lich tur­bu­lent zu.

In der iOS-Beta Fotos gebün­delt via Whats­App verschicken

Der meist gut infor­mier­te Twit­ter-Account WABe­ta­In­fo hat in den letz­ten Tagen schon so man­che Über­ra­schung aus­ge­plau­dert, die in diver­sen Whats­App-Test­ver­sio­nen ent­deckt wur­de. So zeig­ten etwa die Betrei­ber in einem Video, wie das ver­mut­lich bald ver­füg­ba­re Echt­zeit-Tracking aus­se­hen wird. Nun hat WABe­ta­In­fo in einem Tweet ein wei­te­res Geheim­nis ver­ra­ten: In der Whats­App-Ver­si­on 2.17.20 für iOS wur­de ein Foto­al­bum-Fea­ture entdeckt.

Das bedeu­tet: Der Nut­zer wählt meh­re­re Bil­der aus und ver­schickt sie gebün­delt. Ein Screen­shot aus einem Chat zeigt eine Art Foto­samm­lung mit vier Vor­schau­bil­dern. Rechts unten kün­digt eine “+3” wei­te­re Fotos an. Tip­pen der oder die Chat­part­ner auf das Foto­al­bum, kön­nen sie alle Bil­der anschau­en. Wann das Fea­ture aus­ge­rollt wird, ist noch nicht bekannt. Doch Ihre Nach­rich­ten­ver­läu­fe wer­den danach ver­mut­lich auf­ge­räum­ter als je zuvor aussehen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!