Bes­ser­quiz­zer: Ama­zon bie­tet die für Ale­xa kon­zi­pier­ten Echo But­tons ab sofort auch in Deutsch­land an. Dabei han­delt es sich um kabel­lo­se Buz­zer, wie sie etwa aus Quiz­shows bekannt sind. Die bunt leuch­ten­den Knöp­fe zum Drauf­hau­en unter­stüt­zen dabei eine gan­ze Rei­he unter­schied­li­cher Spie­le.

Sie­ben Skills für Ale­xa unter­stüt­zen die Echo But­tons bereits, dar­un­ter Titel wie: “Schüt­tel­wort”, “Ban­dit But­tons”, “Ver­rück­ter Smoot­hie” und “Ali­en Deco­der”. “Tri­vi­al Pur­su­it Tap” soll etwas spä­ter fol­gen.

Möge der schnells­te Mit­spie­ler gewin­nen

Bei “Ban­dit But­tons” etwa gewinnt der Mit­spie­ler mit der schnells­ten Reak­ti­on: Sobald die Lam­pe im Gad­get auf­leuch­tet gilt es, den Knopf so schnell wie mög­lich zu betä­ti­gen. “Ver­rück­ter Smoot­hie” wie­der­um rich­tet sich auch an Solo-Spie­ler mit nur einem But­ton: Hier ist das Ziel, den Knopf aus­zu­lö­sen, sobald die rich­ti­ge Far­be leuch­tet. Die übri­gen Spie­le respek­ti­ve Skill sind ähn­lich ein­fach gehal­ten und rich­ten sich offen­bar an Nut­zer, die einen schnel­len Par­ty­spaß für Zwi­schen­durch suchen.

Infor­ma­tio­nen zu dem neu­en Zube­hör las­sen sich übri­gens auch direkt über Ale­xa bezie­hen. Mit dem Sprach­be­fehl “Ale­xa, was sind Echo But­tons?” erhal­ten Nut­zer die gewünsch­te Ant­wort von der smar­ten Assis­ten­tin selbst. Der smar­te Spea­ker lie­fert eben­so Aus­kunft über die Spie­le­aus­wahl, und zwar mit dem Befehl: “Ale­xa, wel­che Spie­le kann ich mit Echo But­tons spie­len?”.

Ein­rich­tung per Sprach­be­fehl

Die Ein­rich­tung erfolgt eben­so per Sprach­be­fehl: “Ale­xa, rich­te mei­ne Echo But­tons ein” funk­tio­niert dabei sowohl auf dem Echo der ers­ten und zwei­ten Genera­ti­on als auch auf Echo Dot, Echo Show, Echo Spot und Echo Plus.

Ama­zon ver­langt 19,99 für ein Dop­pel­pack Echo But­tons, sodass ein Part­ner gleich mit­spie­len kann. Lang­fris­tig ist aber mit wei­te­ren Kos­ten zu rech­nen: Ein Akku ist nicht inte­griert, die Ener­gie­zu­fuhr erfolgt über je zwei AAA-Bat­te­rien. Vier Bat­te­rien befin­den sich für den Anfang im Lie­fer­um­fang.