Kommt Sam­sung dem Dau­er­kon­kur­ren­ten Apple mit einer neu­en Sta­ti­on fürs kabel­lo­se Laden zuvor? Wäh­rend die “AirPower”-Station aus Cup­er­ti­no wei­ter auf sich war­ten lässt, rüs­tet man sich in Korea anschei­nend für den Release des “Sam­sung Wire­less Char­ger Duo”. Der unter­schei­det sich aller­dings vom Apple-Pedant.

Einen ers­ten Blick auf eine mög­li­che “Wire­less Char­ger Duo”-Ladestation gönn­te Leak-Pro­fi Roland Quandt der Tech-Gerüch­te­kü­che per Twit­ter-Post. Und die abge­bil­de­te Ver­pa­ckung ver­rät gleich ein paar wei­te­re Details zum Sam­sung-Pen­dant von App­les Air­Power. Denn im Gegen­satz zum Cup­er­ti­no-Pro­dukt bie­tet der korea­ni­sche Kol­le­ge wohl kei­ne freie Flä­che, auf die das Gerät mit dem leer­ge­lau­fe­nen Akku ein­fach auf­ge­legt wer­den kann.

Was und wie?

Statt­des­sen bie­tet die Sam­sung-Vari­an­te offen­bar zwei fes­te Slots, in die das Gerät ein­ge­führt wer­den muss. Dadurch wäre eine par­al­le­le Auf­la­dung von zwei Gerä­ten mög­lich, wäh­rend man bei Air­Power von bis zu drei Stück aus­geht. Auch bei der Aus­wahl der Gerä­te zeigt der “Wire­less Char­ger” offen­bar grö­ße­re Ein­schrän­kun­gen: Laut Ver­pa­ckung kön­nen ent­we­der zwei Smart­pho­nes oder je ein Smart­pho­ne und eine Gala­xy Watch gleich­zei­tig gela­den wer­den. Mit ande­ren Wor­ten: Tablets müs­sen – buch­stäb­lich – drau­ßen blei­ben.

Wann und wie viel?

Wie viel die kabel­lo­se Lade­sta­ti­on von Sam­sung kos­ten wird, ist noch nicht bekannt. In einem Online­shop ist sie laut Sam­Mo­bi­le angeb­lich für 53,49 Dol­lar gelis­tet und in den Far­ben Schwarz und Weiß erhält­lich. Ob die­ses der end­gül­ti­ge Preis sein wird? Da Sam­sungs induk­ti­ve Schnell­la­de­sta­ti­on für die letz­ten Gala­xy-Smart­pho­nes um die 30 Euro kos­tet, dürf­te zumin­dest der Preis­rah­men für den Wire­less Char­ger Duo stim­men.

Und einen hei­ßen Ter­min-Tipp gibt es auch schon: der 9. August. Dann näm­lich will Sam­sung das Gala­xy Note9 prä­sen­tie­ren. Kaum vor­stell­bar, dass die Korea­ner die Auf­merk­sam­keit nicht auch gleich­zei­tig für die ent­spre­chen­de Lade­sta­ti­on nut­zen. Zumal sie dann ihrem gro­ßen Kon­kur­ren­ten Apple zuvor­kä­men. Des­sen Air­Power erscheint laut letz­ter Gerüch­te erst im Sep­tem­ber.