Ein wei­te­rer Fall von Flüs­ter­pro­pa­gan­da, die sich zu Gewiss­heit ver­dich­tet? Die Sam­sung Gear S4 soll tat­säch­lich als Gala­xy Watch auf den Markt kom­men, wie ein Logo-Leak unter­mau­ert. Auch Sprach­as­sis­tent Bix­by an Bord der Smart­watch ist angeb­lich so gut wie sicher. Zwei Aspek­te der kom­men­den trag­ba­ren Intel­li­genz­bes­tie, die zuletzt noch als viel­ver­spre­chen­de Lose durch die Gerüch­te-Tom­bo­la geis­ter­ten.

Es klingt etwas wun­der­lich: Die Sam­sung Gear S4 wird sehn­lichst erwar­tet – soll aber gar nicht mehr unter die­sem Namen das Licht der Welt erbli­cken. Der Nach­fol­ger der Gear S3 könn­te als Gala­xy Watch in die Smart­watch-Are­na ein­zie­hen, wie ein Patent­ein­trag der Süd­ko­rea­ner schon im Mai ver­mu­ten ließ. Im letz­ten Monat dann Neu­es zum Sprach­as­sis­ten­ten: Bix­by ste­he für Sam­sungs neu­en Wurf bereit, hieß es da.

Sorgt Logo-Leak für Klar­heit?

Nach­dem es im Mai noch ein Patent­ein­trag nebst Namen gewe­sen war, räumt nun angeb­lich ein Logo die letz­ten Zwei­fel aus: Ja, jener der Namens­lo­gik nach als Sam­sung Gear S4 erwar­te­te, neue Spross der Fami­lie wird umge­tauft in Gala­xy Watch.

Gala­xy­Club hat das Gan­ze auf der „Web­site des Kore­an Intel­lec­tu­al Pro­per­ty Office“ ent­deckt und zieht die ent­spre­chen­den Schlüs­se. Was bleibt, ist bei allem Jubel über einen kon­kre­ten Hin­weis den­noch die Vor­stel­lung einer ande­ren Deu­tung: Hat Sam­sung am Ende den aus dem Smart­pho­ne-Bereich bekann­ten Schrift­zug aufs Smart­watch-Feld über­tra­gen, um eine Gala­xy Watch als poten­zi­el­le Alter­na­ti­ve zu einer kom­men­den Gear S4 zu plat­zie­ren?

Bix­by als Sprach­as­sis­tent der Gear S4 gesetzt?

Ob nun Sam­sung Gear S4 oder Gala­xy Watch: Laut Sam­Mo­bi­le sei zumin­dest die Ange­le­gen­heit mit Bix­by in tro­cke­nen Tüchern. Angeb­lich sei bestä­tigt, dass der Sprach­as­sis­tent beim kom­men­den Modell ein­ge­setzt wird. Und das wer­de – anders als bei der Smart­pho­ne-Ver­wandt­schaft – kei­nen drit­ten Knopf zur Bedie­nung der Uhr nach sich zie­hen, heißt es wei­ter. Bix­by soll dem­nach S Voice als vir­tu­el­len Assis­ten­ten ablö­sen und bei der Nut­zung auf den Home-But­ton der Uhr zurück­grei­fen.

Nichts Neu­es indes von einem mög­li­chen Launch-Ter­min des neu­en Sterns am Smart­watch-Him­mel. Es bleibt also span­nend, wie hand­fest die bis­he­ri­gen kon­kre­ten Hin­wei­se am Ende tat­säch­lich sind – und was bis zum Markt­start sonst noch so alles rund um eine mög­li­che Sam­sung Gala­xy Watch ent­hüllt wer­den wird.