Angeb­lich erhält die im Früh­jahr die­ses Jah­res erschie­ne­ne Sam­sung Gala­xy Watch in Kür­ze einen Nach­fol­ger. Die smar­te Uhr könn­te schon Ende August auf den Markt kom­men.

Scharrt ein Nach­fol­ger der Sam­sung Gala­xy Watch bereits mit den Hufen und wird er in äußerst abseh­ba­rer Zeit erschei­nen? Sam­Mo­bi­le berich­tet genau dies und nennt eini­ge Details zum geplan­ten neu­en Modell.

Zwei Grö­ßen und 5G?

Wie die aktu­el­le Sam­sung Gala­xy Watch wer­de der Nach­fol­ger in zwei Grö­ßen zu haben sein. Wel­che das genau sind, ste­he bis­lang nicht fest. Inso­fern blei­be aktu­ell offen, ob die bis­he­ri­gen Maße von 42 mm und 46 mm Durch­mes­ser auch für das neue Modell gel­ten.

Für die USA sei dar­über hin­aus eine 5G-Ver­si­on geplant. Die Modell­num­mern der bei­den LTE-Vari­an­ten lau­te­ten SM-R825 und SM-R835, die Model­le SM-R820 und SM-R830 sei­en die­je­ni­gen ohne Mobil­funk­un­ter­stüt­zung.

Kommt eine dreh­ba­re Lünet­te?

Noch eine wei­te­re tech­ni­sche Infor­ma­ti­on soll laut Bericht zum Nach­fol­ger der Sam­sung Gala­xy Watch ver­brieft sein: Die Smart­watch soll über 4 GB inter­nen Spei­cher ver­fü­gen. Optisch setzt das neue Modell angeb­lich zum Start auf drei ver­schie­de­ne Far­ben: Schwarz, Sil­ber und Gold.

Ob eine dreh­ba­re Lünet­te an Bord ist, ist bis­lang nicht bekannt. Wenn ja, wäre das vor allem für die­je­ni­gen inter­es­sant, die bis­lang aus genau die­sem Grund die Fin­ger von der Gala­xy Watch Active las­sen: Ihr fehlt der Drehring mit Pra­xis- und Kult-Cha­rak­ter.

Der Zeit­punkt, wann genau der Nach­fol­ger der Sam­sung Gala­xy Watch erschei­nen wird, sei bis­lang nicht bekannt. Man hof­fe aller­dings auf ein Release der Uhr zur Vor­stel­lung des Gala­xy Note10. Tra­di­tio­nell stellt Sam­sung sein neu­es Note-Modell im Lau­fe August und damit kurz vor der IFA in Ber­lin vor. Gut mög­lich also, dass dann auch eine neue Gala­xy Watch gefei­ert wer­den kann.