Smartphones

Sam­sung Gala­xy S8: Neue Bil­der zei­gen Smart­pho­ne in Aktion

Der Samsung Galaxy S8 soll sich von dem jetzigen Flaggschiff Galaxy S7 edge deutlich unterscheiden.

Bei­na­he täg­lich tau­chen neue Fotos auf, die das kom­men­de Sam­sung Gala­xy S8 zei­gen sol­len. Über die Äußer­lich­kei­ten des zukünf­ti­gen Flagg­schiffs lässt sich dar­aus bereits ein gutes Bild machen. Nun wur­den erneut Fotos gele­akt: Sie zei­gen erst­mals das ein­ge­schal­te­te Smart­pho­ne und eine Dis­play-Anzei­ge im Lock-Screen.

Ein Fin­ger­ab­druck­sen­sor auf der Rück­sei­te, ein Dis­play, wel­ches nahe­zu die kom­plet­te Vor­der­sei­te des Smart­pho­nes füllt und dadurch auch den phy­si­schen Home-But­ton ver­drängt, und ein Iris­scan­ner neben der Haupt­ka­me­ra – obgleich es noch kei­ne offi­zi­el­le Vor­stel­lung durch Sam­sung gab, lässt sich dank der zahl­rei­chen Leaks schon ein gutes Bild vom Gala­xy S8 machen. Vor­aus­ge­setzt natür­lich, die Gerüch­te stim­men. Ist die­ses Kri­te­ri­um auch bei den zuletzt auf­ge­tauch­ten Bil­dern erfüllt, so kön­nen sich Sam­sung-Fans nun eine Vor­stel­lung von den inne­ren Wer­ten des neu­en Flagg­schiffs machen. Genau­er gesagt: vom Lock-Screen sowie der Bedien­ober­flä­che. Denn erst­mals zei­gen die Fotos das ein­ge­schal­te­te Smart­pho­ne. Die Quel­le Ice uni­ver­se konn­te sich in der Ver­gan­gen­heit zumin­dest bereits durch zahl­rei­che bewahr­hei­te­te Pro­gno­sen beweisen.

On-Screen-Back-But­ton ändert sei­ne Position

Stim­men die Bil­der, so kommt neben dem ver­än­der­ten Fin­ger­ab­druck­sen­sor auch eine wei­te­re Ände­rung auf die User zu: der On-Screen-Back-But­ton. Die­ser befand sich stan­dard­mä­ßig links unten, wech­selt nun aber wohl in die rech­te unte­re Ecke. Hin­sicht­lich der Bedien­ober­flä­che kön­nen die Nut­zer ein auf­ge­räum­tes und kla­res Design erwar­ten. Die wei­te­ren Bil­der deu­ten zudem dar­auf hin, dass das Always-On-Dis­play auch bei nicht ein­ge­schal­te­tem Bild­schirm die Uhr­zeit verrät.

Bis das neue Sam­sung-Smart­pho­ne end­lich offi­zi­ell vor­ge­stellt wird, soll es noch etwas dau­ern. Mit dem Event ist nicht vor Ende März zu rech­nen. Der Ver­kaufs­start wird im April erwar­tet. Eine gro­ße Prä­sen­ta­ti­on auf dem bevor­ste­hen­den MWC wird es nicht geben, mög­li­cher­wei­se nutzt Sam­sung das Event aber, um selbst eini­ge Details zum neu­en Gala­xy zu verraten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!