Smartphones

Sam­sung Gala­xy S8 mit Iris-Scan­ner und Doppelkamera?

Das Samsung Galaxy S7 hat noch eine Einfach-Kamera. Bekommt der Nachfolger eine Doppellinse?

Stim­men aktu­el­le Gerüch­te, dann wird das Sam­sung Gala­xy S8 sowohl einen Iris-Scan­ner bekom­men als auch eine Doppelkamera.

Nach­dem es bereits seit eini­gen Wochen Gerüch­te dar­über gibt, dass das neue Sam­sung-Flagg­schiff eine Dop­pel­ka­me­ra bekommt, wie etwa auch das Hua­wei Mate 9 oder das iPho­ne 7, scheint es jetzt klar zu sein: Die Zulie­fe­rer von Sam­sung sind sich sicher, dass der korea­ni­sche Her­stel­ler in sein Sam­sung Gala­xy S8 eine Dop­pel­lin­se eben­so ein­bau­en wird, wie auch einen Iris-Scan­ner, berich­tet Sam­mo­bi­le.

Nut­zer-Iden­ti­fi­ka­ti­on per Augenscan

Der Iris-Scan­ner bie­tet eine Nut­zer-Erken­nung per Augen­scan an. Die Metho­de gilt als eben­so schnell wie sicher und wur­de etwa auch im Lumia 950 XL schon ver­wen­det und konn­te zuletzt auch beim Sam­sung Gala­xy Note 7 vor­ge­fun­den wer­den. Beson­ders weit ver­brei­tet ist die Tech­no­lo­gie jedoch nicht, da die Scan­ner-Kame­ra natür­lich wei­te­re Kos­ten verursacht.

Die Dop­pel­ka­me­ra hin­ge­gen zieht immer mehr die Auf­merk­sam­keit der Her­stel­ler auf sich. Eine Dop­pel­lin­se bie­tet den Vor­teil, dass Zoom- und Weit­win­kel-Auf­nah­men mit jeweils ange­pass­ten Opti­ken gemacht wer­den kön­nen. Außer­dem sind mit einer Dop­pel­lin­se krea­ti­ve Tie­fen­schär­fe-Effek­te mög­lich. Ein Kame­ra-Modul könn­te von Sam­sung selbst stam­men, wäh­rend das ande­re mög­li­cher­wei­se von Sony gelie­fert wird. Bei moder­nen Smart­pho­nes ist es üblich, dass die Ein­zel­tei­le von unter­schied­li­chen auch kon­kur­rie­ren­den Fir­men stam­men. Das Sam­sung-Modul soll mit 12 Mega­pi­xeln auf­lö­sen, das von Sony mit 13 Mega­pi­xeln. Die Front­ka­me­ra des Sam­sung Gala­xy S8 könn­te Sel­fies mit 8 Mega­pi­xeln ermöglichen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!