Smartphones

Sam­sung Gala­xy M10s: Leak bringt ers­te Specs des Einsteiger-Handys

Mit dem Samsung Galaxy M10s erhält die M-Serie mehr Speicher und ein größeres Display.

Das Sam­sung Gala­xy M10s soll ein Upgrade zum Gala­xy M10 brin­gen. Zwei Leaks brin­gen Details und ers­te Specs, etwa zum Spei­cher des neu­en Modells.

Das Ein­stei­ger-Smart­pho­ne Gala­xy M10 soll mit dem Gala­xy M10s einen wür­di­gen Nach­fol­ger erhal­ten, der an ent­schei­den­den Stel­len mehr zu bie­ten hat. Nun sind Details gele­akt, die ers­te Specs des kom­men­den Modells verraten.

Sam­sung Gala­xy M10s: AMO­LED-Dis­play scheint gesetzt

Sam­sung setzt in der M‑Reihe kon­se­quent sei­ne Upgrade-Poli­tik fort. Der klei­ne Buch­sta­be “s” soll dem­nächst den Unter­schied machen: Hin­ter der neu­en Bezeich­nung ver­ber­gen sich je nach Modell unter­schied­li­che Nachbesserungen.

In Goo­g­les Android-Enter­pri­se-Daten­bank ist das neue Smart­pho­ne bereits gelis­tet. Auch Sam­sung selbst sorgt dafür, dass nun vor­ab eini­ge Specs bekannt­wer­den, indem das Unter­neh­men das Hand­buch online gestellt hat. Bei­de Quel­len bestä­ti­gen: Das M10s wird ein 6,4‑Zoll-AMOLED-Display bieten.

Grö­ße­rer Akku, Dual­ka­me­ra bleibt

Laut Note­book­check deu­te außer­dem ein frü­he­res Geek­bench-Leak auf einen “schnel­le­ren Exy­nos 7885-SoC mit 3 GB RAM und 32 GB Spei­cher”. Das M10 bringt es in die­ser Dis­zi­plin bis­lang auf 2 bezie­hungs­wei­se 16 GB. Wei­te­re Erkennt­nis­se: Auch im nach­ge­bes­ser­ten Modell wird eine Dual­ka­me­ra inklu­si­ve Ultra­weit­win­kel-Objek­tiv zu fin­den sein.

Die wei­te­ren mut­maß­li­chen Specs: ein Akku mit 4.000 mAh sowie mut­maß­lich schnel­le­res Fast Char­ging. Wann genau das Sam­sung Gala­xy M10s das Licht der Welt erblickt, ist bis­lang genau­so wenig bekannt wie die Preis­ge­stal­tung. Auch, ob und wann es das Modell nach Euro­pa schafft, bleibt der­zeit offen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!