Das Sam­sung Gala­xy Fold 5G geht nun auch in Deutsch­land in den Ver­kauf. In zwei Hands-on-Vide­os prü­fen Smart­pho­ne-Exper­ten das neue Modell auf Ver­bes­se­run­gen.    

Wie Sam­sung per Pres­se­mit­tei­lung Anfang die­ses Monats bekannt­gab, geht das Sam­sung Gala­xy Fold 5G heu­te auch in Deutsch­land offi­zi­ell an den Ver­kaufs­start. Nun sind zwei Hands-on-Vide­os erschie­nen, die das nach­ge­bes­ser­te Modell unter die Lupe neh­men: Hat es der süd­ko­rea­ni­sche Her­stel­ler geschafft, dem Fal­ter sei­ne Kin­der­krank­hei­ten abzu­ge­wöh­nen?

Sam­sung Gala­xy Fold: Neue T‑Teile schüt­zen Falt­me­cha­nis­mus

Mar­quees Brown­ley und Unbox The­ra­py betrei­ben eta­blier­te You­Tube-Chan­nels, in denen sich die Tech-Lieb­ha­ber mit Smart­pho­nes beschäf­ti­gen. Bei­de Exper­ten haben nun in Sachen Sam­sung Gala­xy Fold 5G ein Hands-on-Video vor­ge­legt.

Die Ergeb­nis­se sind so ziem­lich die­sel­ben: Das über­ar­bei­te­te Falt­han­dy hat an ent­schei­den­den Stel­len nach­ge­legt. Ers­tens gäbe es nun an den Stel­len ober- und unter­halb der Falt­schnitt­stel­le T‑förmige Ste­ge, die das Ein­drin­gen von Schmutz und Fremd­kör­pern ver­hin­dern sol­len.

Dis­play-Ober­flä­che lädt nicht mehr zum Abzie­hen ein

Die wei­te­re wich­ti­ge Neue­rung beim Sam­sung Gala­xy Fold 5G: Die Ober­flä­chen­be­schich­tung des Falt­pho­nes endet nicht mehr kurz vor dem Gehäu­se­steg wie beim Vor­gän­ger. Bei dem war hier eine Lücke ent­stan­den, die eini­ge Nut­zer zu der Annah­me ver­lei­tet hat­te, es hand­le sich um eine Schutz­fo­lie – die sie anschlie­ßend abzu­zie­hen ver­such­ten und damit das Gerät beschä­dig­ten.

Nun endet die Dis­play­schicht direkt am Steg und die Lücke ist geschlos­sen. Dar­über hin­aus soll die Pane­lober­flä­che ins­ge­samt dicker gewor­den sein. Auch beim Schar­nier sei­en klei­ne Ver­bes­se­run­gen zu erken­nen, die das Kon­strukt jetzt soli­der wir­ken lie­ßen.

Inwie­weit sich die Ände­run­gen auch im täg­li­chen Gebrauch über län­ge­re Zeit bewäh­ren, muss sich erst noch zei­gen. Den­noch scheint aktu­ell alles bereit für den heu­ti­gen Ver­kaufs­start in Deutsch­land. Das Sam­sung Gala­xy Fold 5G wird in Cos­mos Black und Black Sil­ver für 2.100 Euro erhält­lich sein. Zur Aus­stat­tung gehö­ren neben einem Schutz-Cover die kabel­lo­sen Gala­xy Buds.