Smartphones

Sam­sung Gala­xy Fold: Wird es am 6. Sep­tem­ber vorgestellt?

Bekommt die Welt am 6. September 2019 tatsächlich endlich die überarbeitete Version des Samsung Galaxy Fold zu Gesicht?

Das Sam­sung Gala­xy Fold soll im Sep­tem­ber auf den Markt kom­men, soviel wur­de bereits bestä­tigt. Nun steht als Ter­min einer offi­zi­el­len Vor­stel­lung der 6. Sep­tem­ber im Raum.

Fin­det die lan­ge Rei­se des Sam­sung Gala­xy Fold in den kom­men­den Tagen ihr Ende? Wenn es nach korea­ni­schen Medi­en (via Pho­neAre­na) geht, ja. Genau­er gesagt, am 6. Sep­tem­ber 2019, das soll der Tag sein, an dem der über­ar­bei­te­te Fal­ter der Süd­ko­rea­ner das Licht der Welt erblickt. Ob die­ses Erschei­nungs­da­tum stimmt, ist bis­lang nicht offi­zi­ell. Es könn­te aller­dings passen.

Sam­sung Gala­xy Fold rel­oa­ded: Ent­hül­lung zum Messestart?

Am 6. Sep­tem­ber 2019 – da war doch was? Das Datum mar­kiert den ers­ten Mes­se­tag der IFA 2019, auf der selbst­ver­ständ­lich auch Sam­sung groß auf­trump­fen will. Dass es die­ser Tag wird, sei aller­dings noch nicht offi­zi­ell. “Der genaue Start­zeit­plan ist noch nicht bestä­tigt”, wird hier­zu ein Sam­sung-Mit­ar­bei­ter zitiert.

Wird es der 6.9., wo wäre das Gala­xy Fold direkt ver­füg­bar? Es soll angeb­lich nicht Chi­na wer­den, auch wenn hier bereits die Vor­ab­re­gis­trie­rung für das falt­ba­re Smart­pho­ne eröff­net wor­den ist. Süd­ko­rea soll dem­nach das ers­te Land sein, in dem das Gala­xy Fold zu haben ist. Dies wäre kei­ne gro­ße Über­ra­schung, schließ­lich bringt Sam­sung in der Regel neue Hard­ware zunächst in sei­ner Hei­mat an den Start.

Chi­na und USA: Markt­start eben­falls September?

Auch die Kun­den in Chi­na und den USA wer­den laut Bericht noch im Sep­tem­ber in den Genuss des Sam­sung Gala­xy Fold kom­men. Hier soll das neue Modell bis zum Ende Sep­tem­ber erscheinen.

Sam­sung will das geschäft­li­che Poten­zi­al die­ses Jah­res inklu­si­ve des anste­hen­den Weih­nachts­ge­schäfts voll aus­nut­zen. Allein für Süd­ko­rea rech­ne das Unter­neh­men damit, bis Ende des Jah­res rund 20 bis 30.000 Gala­xy-Fold-Gerä­te ver­kau­fen zu können.

Inso­fern wird wohl auch Euro­pa nicht mehr all­zu lan­ge war­ten müs­sen – zum Beginn der IFA wis­sen wir womög­lich mehr.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!