Smartphones

Sam­sung Gala­xy A91: Leak deu­tet auf Kamera-Upgrade

Ein kommendes Samsung Galaxy A91 wird womöglich keine 5G-Unterstützung an Bord haben.

Ein Leak ver­rät eini­ge mut­maß­li­che Specs des kom­men­den Sam­sung Gala­xy A91. Dem­nach bleibt womög­lich 5G auf der Stre­cke, dafür erhält die Kame­ra ein Upgrade.

Wer mit dem Sam­sung Gala­xy A91 erwar­tet, dass der Vor­gän­ger A90 nun eben einen in allen Belan­gen poten­te­ren Nach­fol­ger erhält, täuscht sich. Eini­ge wich­ti­ge Specs sind iden­tisch, ande­re schwä­cher oder stär­ker als beim bis­he­ri­gen Modell der obe­ren Mittelklasse.

Sam­sung Gala­xy A91: Glei­cher Pro­zes­sor, bes­se­re Kamera

Laut Sam­Mo­bi­le bleibt es auch beim A91 dabei, dass der Flagg­schiff-Pro­zes­sor Snap­dra­gon 855 an Bord sein wird. Unter der Modell­num­mer SM-A915F wird das neue Smart­pho­ne auch bei der Spei­cher­aus­stat­tung angeb­lich nichts ändern: 8 GB RAM und 128 GB inter­ner Spei­cher sol­len gesetzt sein.

Gute Neu­ig­kei­ten dafür bei der Kame­ra. So soll zwar auf der Rück­sei­te erneut ein Trip­le-Set-up mit 48 Mega­pi­xel-Sen­sor und OIS im Ein­satz sein. Aller­dings wird der Ultra­weit­win­kel-Sen­sor angeb­lich ein Upgrade erfah­ren und nun mit 12 MP auf­lö­sen. Auch die vor­de­re Kame­ra soll bes­ser wer­den: Sel­fies könn­te der Nut­zer nun mit 32 MP und einer Blen­de von F/2.2 Blen­de schießen.

Schnel­le­res Fast Char­ging und 5G-Verzicht?

Eben­falls mehr Power soll beim Laden zur Ver­fü­gung ste­hen. Das Sam­sung Gala­xy A91 wird laut Leak eine Fast-Char­ging-Funk­ti­on des 4.500 mAh-Akkus mit nun 45 Watt ermöglichen.

Dürf­ten die bis­he­ri­gen Neu­ig­kei­ten zu den Specs noch für Bei­fall sor­gen, könn­te ein ande­rer Aspekt Stirn­run­zeln nach sich zie­hen. Angeb­lich soll das A91 ohne 5G-Sup­port auf den Markt kom­men. Wel­che Stra­te­gie genau Sam­sung hier im Sinn hat, muss sich erst noch zeigen.

Offen bleibt der­zeit der genaue Release-Ter­min. Hier sei­en sowohl ein Ter­min noch in die­sem Jahr als auch der Launch im ers­ten Quar­tal 2020 denkbar.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!