Smartphones

OnePlus 7 Pro soll mit 90-Hz-AMO­LED-Dis­play kommen

Bekommt das OnePlus 7 Pro ein neuartiges Display?

Das OnePlus 7 Pro könn­te bereits in weni­gen Wochen offi­zi­ell vor­ge­stellt wer­den. Und dabei erwar­tet uns anschei­nend ein neu­ar­ti­ges und deut­lich opti­mier­tes Display.

Das ohne­hin angeb­lich recht üppig aus­ge­stat­te­te OnePlus 7 Pro wird angeb­lich auch beim Dis­play nicht mit sei­nen Rei­zen gei­zen. Der Her­stel­ler hat sich hier­für etwas ganz Beson­de­res ein­fal­len las­sen, wie Android Cen­tral berich­tet. Dem­nach schickt er sein neu­es Pre­mi­um-Smart­pho­ne mit einem Bild­schirm-Upgrade ins Rennen.

Quad HD+ und 90 Hertz

Zum einen soll das angeb­lich 6,67 Zoll gro­ße Super-AMO­LED-Dis­play des OnePlus 7 Pro eine sehr hohe Quad-HD+-Auflösung zu bie­ten haben. Dar­über hin­aus arbei­te der Bild­schirm mit sat­ten 90 Hertz und soll dadurch bei der Nut­zung eine beson­ders hohe Geschwin­dig­keit bieten.

Zum Ver­gleich: Aktu­ell arbei­ten vie­le Dis­plays mit 60 Hertz. Damit errei­chen sie in etwa 60 Aktua­li­sie­run­gen der Bild­schirm­an­sicht pro Sekun­de. Ent­spre­chend wird sich das Dis­play mit 90 Hertz bei 90 Aktua­li­sie­run­gen die Sekun­de bewe­gen. Was einen deut­li­chen Boost bedeu­tet und gera­de in kom­ple­xen Anwen­dun­gen oder beim Gaming zu einem noch flüs­si­ge­ren Ver­lauf bei­tra­gen könnte.

Wis­sen wir am 14. Mai mehr?

Neben dem angeb­li­chen Super-Dis­play erwar­ten uns im OnePlus 7 Pro bis­he­ri­gen Gerüch­ten zufol­ge unter ande­rem ein Akku mit immer­hin 4.000 mAh. Zudem soll das Smart­pho­ne über eine Schnell­la­de­funk­ti­on mit 30 Watt verfügen.

Der Spei­cher soll mit 256 GB üppig aus­fal­len, dazu gibt es offen­bar 8 GB RAM und im Inne­ren könn­te ein Snap­dra­gon 855 wer­keln. Das Kame­ra-Set­up auf der Rück­sei­te besteht offen­bar aus einer Trip­le-Cam mit 48, 16 und 8 GB. Ins­ge­samt also ein äußerst ansehn­li­ches Paket.

Ob sich die Annah­men zum Dis­play und den inne­ren Wer­ten des OnePlus 7 Pro genau so bestä­ti­gen, bleibt abzu­war­ten. Am 14. Mai dürf­te das Rät­sel­ra­ten ein Ende haben – dann soll die offi­zi­el­le Vor­stel­lung der neu­en OnePlus-7-Model­le anstehen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!