© 2017 UPDATED
Smartphones

OnePlus 5 kommt als limi­tier­te Callection-Edition

Statt mit Holzoptik sollen die limitierten Callection-Smartphones mit einer kunterbunten Optik punkten.

OnePlus goes Art: Mit einer Spe­zi­al-Edi­ti­on namens “Callec­tion” bekommt das Flagg­schiff der chi­ne­si­schen Smart­pho­ne-Schmie­de ein beson­de­res Design ver­passt. Denn hin­ter der Optik steckt der fran­zö­si­sche Mode- und Indus­trie­de­si­gner Jean-Charles de Cas­tel­ba­jac. Bei dem Smart­pho­ne soll die Zusam­men­ar­beit aber nicht enden.

Was kommt her­aus, wenn man Tech­no­lo­gie, Kunst und Mode mit­ein­an­der kom­bi­niert? Die Ant­wort bei der Callec­tion von OnePlus und Jean-Charles de Cas­tel­ba­jac: ein Smart­pho­ne mit einer ver­zie­ren­den Schreib­schrift auf der Rück­sei­te, rote, blaue und gel­be Sei­ten­tas­ten sowie ein grau­er Home But­ton. Hin­zu kom­men zehn Wall­pa­per, die de Cas­tel­ba­jac hand­ge­malt hat.

Das neu design­te OnePlus 5 sol­le des­halb mehr sein als ein Arbeits- und Unter­hal­tungs­ge­rät, behaup­tet die eng­lisch­spra­chi­ge Rück­sei­ten-Schreib­schrift: “Dies ist kein Mobil-Tele­fon, es ist eine krea­ti­ve Maschi­ne für Künst­ler, Mode-Exper­ten und Ideenhaber.”

Auch Hols­ter und Han­dy­ta­sche kom­men im Callection-Design

Der fran­zö­si­sche Desi­gner soll noch wei­te­re Ideen und Vor­la­gen lie­fern. Etwa für exklu­si­ve T‑Shirts, die ab dem 2. Okto­ber im Han­del erhält­lich sein sol­len. Oder für eine Tra­ge­ta­sche im Callec­tion-Stil. Auch eine Base­ball­müt­ze, ein Hols­ter und eine Han­dy­ta­sche stellt OnePlus auf der Web­sei­te schon ein­mal in Aussicht.

Bei der tech­ni­schen Aus­stat­tung aller­dings bleibt alles beim Alten:

  • Dis­play: 5,5 Zoll AMOLED mit Full HD
  • Qual­comm Snap­dra­gon 835 Pro­zes­sor mit acht Kernen
  • 128 GB Speicherplatz
  • 8 GB RAM
  • 3.300-mAh-Akku mit Dash-Charge-Schnellladefunktion
  • Dual-Kame­ra mit 20 und 16 Megapixel
  • Sel­fie-Kame­ra mit 16 Megapixel

Das OnePlus 5 in der limi­tier­ten Callec­tion-Edi­ti­on ist ab 2. Okto­ber um 10 Uhr erhält­lich. Wie das Stan­dard­mo­dell mit 8 GB RAM kos­tet es 559 Euro.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!