© 2018 Slashleaks
Smartphones

Nokia: 5‑fach-Kame­ra taucht auf Bil­dern auf

Wirkt bezüglich Aufbau schon fast etwas blumig: Die angebliche Anordnung einer Fünfachlinse auf einem noch unbekannten Nokia-Smartphone.

Bereits seit Janu­ar kur­sie­ren Gerüch­te um ein neu­es Nokia-Modell, das sich mit sat­ten fünf Kame­ras von sei­nen Kon­kur­ren­ten abhe­ben soll. Doch anders als die bis­he­ri­gen Ver­mu­tun­gen nahe­ge­legt haben, zeigt ein angeb­li­ches Leak-Bild nun tat­säch­lich eine Pen­ta-Kame­ra auf der Rück­sei­te eines neu­en Nokia-Smartphones.

Nach­dem HDM Glo­bal auf sei­nem letz­ten Event in Neu Delhi mit ledig­lich auf­ge­wärm­ten Ver­sio­nen älte­rer Model­le so eini­ge Nokia-Fans ent­täuscht haben dürf­te, könn­te der Kon­zern mit einem neu­en Smart­pho­ne-Coup wie­der ein paar Sym­pa­thie-Punk­te sam­meln. So soll der Her­stel­ler Gerüch­ten zufol­ge eine doch ziem­lich spek­ta­ku­lä­re Pen­ta-Cam für sein neu­es Flagg­schiff in pet­to haben.

Und die soll nicht ein­fach nur in eine rück­sei­ti­ge Trip­le-Cam und in eine Dual-Sel­fie­ka­me­ra auf­ge­teilt sein. Statt­des­sen sol­len die fünf Lin­sen auf der Rück­sei­te pran­gen – rund ange­ord­net und mit jeweils einer spe­zi­el­len Brennweite.

Nokia arbei­tet mit Objek­tiv-Exper­ten zusammen

Wie bereits seit Janu­ar klar ist, hat Nokia Gro­ßes vor – zumin­dest in Sachen Smart­pho­ne-Foto­gra­fie. Und genau des­halb scheint man sich Hil­fe aus Deutsch­land geholt zu haben. Mit dem für sei­ne hoch­ka­rä­ti­gen Objek­ti­ve bekann­ten Unter­neh­men Carl Zeiss sol­len die Fin­nen seit Anfang des Jah­res an ihrem nächs­ten Smart­pho­ne-High­light arbeiten.

Der Clou an der Sache: Fünf Lin­sen sol­len kreis­för­mig ver­baut wer­den und mit jeweils ver­schie­de­nen Zoom­be­rei­chen aus­ge­stat­tet sein. So wür­de sich ein Super­zoom erge­ben, der mög­lichst vie­le Brenn­wei­ten abde­cken könnte.

Leak-Bild zeigt ZEISS-Branding

Und schein­bar bewahr­hei­tet sich, was eini­ge Lea­ker vor­sich­tig ver­mu­te­ten. Zumin­dest ist nun ein angeb­li­ches Leak-Bild auf­ge­taucht, das ein noch unbe­kann­tes Nokia-Modell zeigt: mit fünf Kame­ras und deut­li­chem ZEISS-Bran­ding. Auf­ge­taucht ist das Bild zuerst bei Slash­le­aks und stammt von einem Lea­ker mit dem Pseud­onym SANDY. Er hat bis­her 62 Leaks ver­öf­fent­licht und dabei eine Tref­fer­quo­te von 80 Pro­zent erzielt.

Wie ver­trau­ens­wür­dig das Bild ist, bleibt den­noch ein wenig frag­lich. Schön anzu­se­hen wäre das blu­mig anmu­ten­de Design der Fünf­fach­ka­me­ra alle­mal. Und ein ange­mes­se­nes High­light für das mitt­ler­wei­le seit Jah­ren erwar­te­te  (und von HDM immer wie­der ange­kün­dig­te und ver­spro­che­ne!) Nokia 9 wäre damit eben­falls sicher.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!