Smartphones

Moto­ro­la P30: Zeigt Leak offi­zi­el­le Bilder?

So könnte das neue Motorola P30 aussehen – ob es nach Europa kommt, ist bislang offen.

Die Hin­wei­se ver­dich­ten sich: Ja, es könn­te schon bald ein Moto­ro­la P30 auf den Markt kom­men. Ein Leak soll offi­zi­el­le Bil­der des neu­en Modells zei­gen – das Design erin­nert stark an das iPho­ne X. 

Wie das mit Gerüch­ten so ist: So ganz Genau­es weiß man nicht. Das galt zuletzt auch für das angeb­li­che Moto­ro­la P30. Es war auf einer chi­ne­si­schen Pro­dukt­sei­te des Her­stel­lers erwähnt wor­den, hieß es. Dazu angeb­lich auch ein P30 Play und ein P30 Note. Zum P30 folg­ten schließ­lich Spe­ku­la­tio­nen zu mut­maß­li­chen Specs. 

Was bis­lang nur sche­men­haft in Wor­ten geklei­det daher­kam, hat nun per Leak ein Gesicht erhal­ten. Ein recht kon­kre­tes, soweit es um die Geheim­nis-Schürfer von Slash­le­aks geht. 

Moto­ro­la P30 als iPhone-X-Klon?

Die Web­sei­te prä­sen­tiert zum kom­men­den Modell der US-Ame­ri­ka­ner gleich meh­re­re Bil­der. Die sol­len angeb­lich auch auf Moto­ro­las Web­sei­te zu sehen gewe­sen sein. Gut mög­lich also, dass hier im Vor­feld des Launchs von der Leak-Gemein­de hand­fes­tes Pro­mo-Mate­ri­al auf­ge­spürt und gesi­chert wor­den ist.

Das Design weist deut­li­che Ver­wandt­schaft mit dem des iPho­ne X auf. Das Dis­play hat schma­le Rän­der, die Notch die exakt sel­be Form und Grö­ße der Ein­buch­tung des Apple-Geräts. Auch die Rück­sei­te aus Glas ent­spricht der des Kon­kur­ren­ten, wie auch die ver­ti­kal ange­ord­ne­te Dual-Kame­ra. Dafür ist das Kinn des Neu­lings dann doch etwas grö­ßer als beim iPho­ne X, und an der Stel­le, wo sonst das Apple-Logo prangt, fin­det sich beim P30 der Fingerscanner.

6,2‑Zoll-Display und acht Kerne?

Die erwar­te­ten inne­ren Wer­te des Moto­ro­la P30 wur­den in den letz­ten Tagen eben­falls dis­ku­tiert. Das sind die angeb­li­chen Specs: 

  • 6,2‑Zoll-Display
  • Octa-Core-Pro­zes­sor
  • 6GB RAM
  • Dual-Kame­ra mit 16 + 5 Megapixel 
  • Front-Kame­ra mit 12 Megapixel
  • Spei­cher 64 oder 128 GB
  • Akku mit 3.000 mAh 

Bis­lang völ­lig offen bleibt, ob das Moto­ro­la P30 jemals den euro­päi­schen Markt errei­chen wird. Gut mög­lich, dass es sich um ein Modell exklu­siv für den chi­ne­si­schen Markt han­delt. Auf­klä­rung könn­te das Event brin­gen, das Moto­ro­la für mor­gen orga­ni­siert hat. 

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!