© 2017 LG
Smartphones

LG G6: Foto-Leak zeigt erst­mals Smart­pho­ne komplett

Der erste offizielle Blick aufs LG G6 zeigt nur einen kleinen Ausschnitt.

Bis­lang hat uns LG bei sei­nen Pres­se­bil­dern nur einen hal­ben Blick auf ihr neu­es Flagg­schiff LG G6 gestat­tet. Doch ein gele­ak­tes Foto zeigt jetzt das Smart­pho­ne als Gan­zes – zumin­dest die Rück­sei­te. Und die ver­rät ein Design in glän­zen­dem Diamantschwarz.

Wie sieht es aus, das G6, mit dem LG im Rah­men des Mobi­le World Con­gress (MWC) in Bar­ce­lo­na Furo­re machen will? Das ers­te offi­zi­el­le Bild zeig­te nur ein hal­bes Smart­pho­ne, ein wei­te­rer Foto­fund bot einen Blick auf die Sei­te des Geräts. Nun zeigt ein gele­ak­tes Foto auf Busi­ness Insi­der die Rück­sei­te des LG G6 in vol­ler Pracht. Ein deut­lich erkenn­ba­res LG-Logo zeugt von der Echt­heit. Auf dem Bild sind die Dual-Kame­ra und der Fin­ger­ab­druck­sen­sor zu sehen, die nach ein­hel­li­ger Exper­ten­mei­nung zur Aus­stat­tung gehö­ren dürften.

Außer­dem sieht es nach dem Foto-Leak so aus, als ori­en­tie­ren sich die Süd­ko­rea­ner beim Design am iPho­ne 7, denn die Rück­sei­te schim­mert in einem glän­zen­den Dia­mant­schwarz und scheint aus Glas gefertigt.

Kom­men auch beim LG G6 wie­der meh­re­re Versionen?

Ähn­lich dem Vor­gän­ger LG G5 könn­te auch das neue Flagg­schiff in meh­re­ren Vari­an­ten her­aus­kom­men. Wie GSM Are­na unter Beru­fung auf korea­ni­sche Medi­en berich­tet, hat sich LG gleich meh­re­re Mar­ken­na­men gesi­chert, dar­un­ter “G6 Com­pact”, “G6 Lite” und eine Rei­he wei­te­rer mög­li­cher Namen. Und auch Namen wie “G6 Hybrid” oder “G6 Fit” fin­den sich in der Lis­te, aller­dings sind damit ver­mut­lich mög­li­che Zusatz­ge­rä­te gemeint. In jedem Fall darf man gespannt sein, wel­che mobi­le Welt LG rund um sein neu­es Smart­pho­ne entspinnt.

Die ers­ten Fra­gen wer­den schon in weni­gen Wochen beant­wor­tet, wenn das LG G6 am 26. Febru­ar auf einer Pres­se­kon­fe­renz vor dem MWC-Start in Bar­ce­lo­na vor­ge­stellt wird.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!