© 2017 bgr.com
Smartphones

iPho­ne 8: Zei­gen die neu­en Foto-Leaks das end­gül­ti­ge Design?

Sieht so das neue iPhone 8 aus?

Ist das Design des neu­en iPho­ne 8 bereits ent­hüllt? Aktu­el­le Fotos zei­gen einen Dum­my, der dem neu­en Flagg­schiff ent­spre­chen soll. Der Nach­bau soll auf Plä­nen beru­hen, die gera­de als Leaks durch­ge­si­ckert sind.

Das neue iPho­ne 8 und sein Design – herrscht end­lich Klar­heit, wie das heiß erwar­te­te Spit­zen-Han­dy von Apple aus­se­hen wird? Wenn es nach der Web­site BGR geht, ja. Die Web­site will Bil­der eines Dum­mys ver­öf­fent­licht haben, die dem kom­men­den Flagg­schiff eins zu eins ent­spre­chen. Der Nach­bau beruht angeb­lich auf Leaks der Fabri­ken, in denen das iPho­ne der neus­ten Genera­ti­on pro­du­ziert wird. Auf dem gezeig­ten Gerät ist der Home­but­ton – wie in der Ver­gan­gen­heit viel­fach ver­mu­tet – ver­schwun­den. Das dürf­te ver­mut­lich einem ver­grö­ßer­ten Bild­schirm geschul­det sein, der die gesam­te Vor­der­sei­te des iPho­ne 8 aus­füllt. Dem­entspre­chend wür­de Apple beim neu­en Flagg­schiff tat­säch­lich auf On-Screen Tas­ten setzen.

Ver­ti­ka­le Kame­ra­lin­sen und kein Fingerabdruckscanner

Auf der Rück­sei­te des ver­meint­li­chen iPho­ne-8-Nach­baus sind zudem zwei Kame­ra­lin­sen der Dual-Kame­ra zu erken­nen, die unter­ein­an­der ange­ord­net sind. Dies wür­de eine Ände­rung im Ver­gleich zum iPho­ne 7 Plus bedeu­ten, hier lie­gen die Lin­sen neben­ein­an­der. Ein Fin­ger­ab­druck­scan­ner fehlt gänz­lich. Gut mög­lich also, dass sich die­ser unter der Dis­play­ober­flä­che befin­det. Dar­über hin­aus soll es sich beim Smart­pho­ne auf den Fotos um kur­vi­ges 2,5D-Glas han­deln, das von einem Stahl­rah­men umfasst wird. Ob der Dum­my und sein Design tat­säch­lich dem ent­spricht, was als iPho­ne 8 neu auf den Markt kommt, wird sich vor­aus­sicht­lich im Sep­tem­ber die­ses Jah­res zeigen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!