© 2018 Huawei
Smartphones

Hua­wei P20: Sicher­heits­patch für März rollt offen­bar aus

Kurz nach seinem Release erhält das Huawei P20 das erste Sicherheitsupdate.

Kaum ist das Hua­wei P20 erschie­nen, da rollt anschei­nend schon der ers­te Sicher­heits­patch aus. Das geht zumin­dest aus einem Tweet her­vor, der auch gleich das Chan­ge­log per Screen­shot mit­lie­fert. Eini­ge gerä­te­spe­zi­fi­sche Bug­fi­xes haben es dem­nach eben­falls in die Aktua­li­sie­rung geschafft.

Laut dem Bei­trag von Twit­ter Nut­zer @mateese81 trägt das Update die Bezeich­nung EML-L29 8.1.0.110 (C432). 676 MB groß soll der Down­load für das Hua­wei P20 sein. Ob die Aktua­li­sie­rung zeit­gleich auch für das Schwes­ter­mo­dell P20 Pro aus­rollt, geht aus dem Tweet nicht hervor.

Bug­fix für die Übersetzungs-App

Herz­stück des Updates sind dem Chan­ge­log zufol­ge die aktu­el­len “Goog­le Sicher­heits­patches für eine ver­bes­ser­te Sys­tem­si­cher­heit”, wobei es sich kon­kret um die im März ver­öf­fent­lich­ten Ände­run­gen hand­le. Dar­über hin­aus sei ein Feh­ler der Über­set­zungs-App beho­ben. Zuvor konn­te es offen­bar pas­sie­ren, dass sich die App schließt, sobald die Kame­ra-App akti­viert wurde.

Die Anzei­ge der Sta­tus­leis­te habe eben­falls eine Opti­mie­rung erfah­ren, und zwar “in bestimm­ten Sze­na­ri­os”. Wel­che Fäl­le das kon­kret betrifft, lässt das Doku­ment aber offen. Soll­te auf dei­nem Hua­wei P20 noch kei­ne Benach­rich­ti­gung für ein Update ein­ge­gan­gen sein, dann ist das noch kein Hin­weis auf einen Fake: Her­stel­ler ver­tei­len Aktua­li­sie­run­gen für gewöhn­lich in Wel­len – um die Ser­ver zu scho­nen und damit womög­lich uner­kann­te schwer­wie­gen­de Feh­ler nicht sofort auf allen Smart­pho­nes landen.

Update-Offen­si­ve von Huawei

Um manu­ell nach­zu­schau­en, ob dein Smart­pho­ne die Aktua­li­sie­rung bereits durch­füh­ren kann, öff­ne die Ein­stel­lun­gen und wäh­le den Punkt “Sys­temak­tua­li­sie­rung” an. Das Smart­pho­ne sucht dann auto­ma­tisch nach Updates.

Erst ges­tern begann Hua­wei damit, den März-Sicher­heits­patch für das Hua­wei Mate 10, P10 lite, P9 lite sowie P8 lite zu ver­öf­fent­li­chen. Toch­ter­un­ter­neh­men Honor ver­teilt indes ein Update für das Honor 8. Da erscheint es nur fol­ge­rich­tig, dass auch das Hua­wei P20 und P20 Pro nun aktualisieren.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!