© 2019 Huawei
Smartphones

Hua­wei Mate 20 Pro: Kom­men zwei neue Farbvarianten?

Bright Black, Sapphire Blue, Cherry Pink, Aurora Colors und Emerald Green (hier im Foto) gibt es bereits. Kommen nun auch noch Fragrant Red und Comet Blue hinzu?

Neu­es Jahr, neu­es Glück, neue Far­ben. Zumin­dest Hua­wei soll sei­nem Flagg­schiff Mate 20 Pro schon bald zwei neue Nuan­cen spen­die­ren – und will damit viel­leicht einen erneu­ten Ver­kaufs­boom aus­lö­sen. Ob da Rot und Blau wohl gut beim Publi­kum ankommen?

Beson­ders in sei­nem Hei­mat­land Chi­na erfreut sich das Hua­wei Mate 20 Pro gro­ßer Beliebt­heit. Obwohl das Gerät erst im Okto­ber 2018 offi­zi­ell an den Ver­kaufs­start ging, zeigt es sich der­zeit etwas rar. Vor allem in Shops. Denn das Mate 20 Pro gilt der­zeit in allen Farb­va­ri­an­ten als ausverkauft.

War­um also die Gunst der Stun­de nicht nut­zen und dem Mate 20 Pro einen zusätz­li­chen Boost ver­lei­hen? Wie Giz­moChi­na berich­tet, deu­ten Leaks aus Chi­na auf zwei neue Farb­va­ri­an­ten hin: Fra­grant Red und Comet Blue.

Launch-Datum noch unklar

Auch, wenn die bis­he­ri­gen Leak-Fotos des roten Mate 20 Pro sehr weih­nacht­lich anmu­ten – ein (poten­zi­el­les) Launch-Datum für das Smart­pho­ne im kräf­ti­gen Bur­gun­der-Ton gibt es noch nicht. Ein wenig fest­li­che Stim­mung dürf­te zum Start aber doch wie­der aufkommen.

Wie dage­gen das Mate 20 Pro in Comet Blue aus­se­hen soll, ist bis­lang noch gar nicht bekannt. Hin­sicht­lich der bereits bestehen­den und eher hell wir­ken­den Vari­an­ten Sap­phi­re Blue und Auro­ra Colors, könn­te man aber wohl von einem dunk­len Königs­blau ausgehen.

Spe­zi­el­le Beschich­tung ver­hin­dert Fettflecken

Damit vor allem die dunk­len, hoch­glän­zen­den neu­en Farb-Optio­nen lang­fris­tig mög­lichst schön bril­lie­ren, soll Hua­wei im Mate 20 Pro eine beson­de­re Rück­sei­te ver­baut haben. Der Kon­zern selbst nennt sei­ne Tech­nik “Hyper Opti­cal Pat­tern” und will so vor allem unschö­ne Fett­fle­cken und Fin­ger­ab­drü­cke ver­hin­dern.  Dadurch könn­ten sich Nut­zer immer an ihrem sau­ber erschei­nen­den Smart­pho­ne erfreu­en und es den­noch ganz intui­tiv benutzen.

Ob die dun­kel-bun­ten Mate-20-Pro-Model­le auch inter­na­tio­nal gelauncht wer­den, ist nicht sicher. Pri­mär sei­en sie für den chi­ne­si­schen Markt gedacht. Aller­dings scheint es durch­aus mög­lich, dass Hua­wei über eine glo­ba­le Lösung nach­denkt. Immer­hin ver­kauf­te sich die Mate-20-Serie seit ihrem Launch im Okto­ber 2018 bereits gan­ze fünf Mil­lio­nen Mal. Und Fra­grant Red und Comet Blue dürf­ten da noch­mal ein klei­nes Stück­chen draufsetzen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!