© 2017 UPDATED
Smartphones

HTC U11 Plus mit trans­pa­ren­ter Rück­sei­te und neu­er Squeeze-Funktion?

Baut das Plus-Modell die Möglichkeiten des Edge-Sense-Features vom HTC U11 (Foto) weiter aus?

Einen Tag vor der mut­maß­li­chen Prä­sen­ta­ti­on sei­nes kom­men­den Flagg­schiffs deu­tet HTC eine mög­li­che Erwei­te­rung für das Fea­ture Edge Sen­se an. Das könn­te womög­lich auch in einer trans­pa­ren­ten Vari­an­te Ein­gang finden.

Las­sen die Tai­wa­ner von HTC alle Leak-Pro­fis auf den letz­ten Metern noch alt aus­se­hen? Eigent­lich schien schon alles gesagt, alles gezeigt, alles gele­akt zum neu­en Flagg­schiff HTC U11 Plus, des­sen offi­zi­el­le Vor­stel­lung für den mor­gi­gen Don­ners­tag erwar­tet wird. Doch nun geis­tern zwei neue Spe­ku­la­tio­nen durchs Netz, von denen bis­lang nicht die Rede war.

Für Spe­ku­la­ti­on eins ist HTC selbst ver­ant­wort­lich. Wie ihre chi­ne­si­schen Wett­be­wer­ber von OnePlus las­sen auch die Tai­wa­ner etwas durch­bli­cken – wenn auch lan­ge nicht so detail­liert. Statt­des­sen beschränkt sich HTC per Twit­ter auf den zar­ten Hin­weis: “A new squee­ze is com­ing.” Im anhän­gen­den Kurz­clip wird es kaum deut­li­cher: “Even more squee­zed in.” Bei­des ist ergänzt durch das Datum 2. November.

Offen­bar spielt der Her­stel­ler auf das Fea­ture “Edge Sen­se” an. Dabei kön­nen beim HTC U11 über den druck­emp­find­li­chen Rah­men ein­zel­ne Funk­tio­nen aus­ge­löst wer­den, etwa die Kame­ra-App gestar­tet. Hat HTC die­ses Fea­ture etwa an allen Lea­kern vor­bei ausgebaut?

Evan Blass tippt auf trans­pa­ren­tes Modell – irrt aber wohl beim Datum

Auch die­se kön­nen aber kurz vor der Prä­sen­ta­ti­on noch mit Neu­ig­kei­ten auf­war­ten. Genau­er gesagt lie­fert Blog­ger-König Evan Blass in einem Twit­ter-Post die mut­maß­li­chen Far­ben – und hat dabei mit der Vari­an­te “trans­lucent” (“durch­schei­nend”) eine Über­ra­schung in pet­to. Unter­stützt wird die­se Spe­ku­la­ti­on von einem Leak-Bild auf Smart­Droid und Fotos, die auf dem File­hos­ting-Dienst imgur auf­ge­taucht sind. Was ein trans­pa­ren­tes Modell angeht, könn­te die Leak-Gemein­de den Tai­wa­nern die Über­ra­schung also doch noch ver­dor­ben haben.

Und wer weiß, viel­leicht hat sie dazu noch wei­ter Gele­gen­heit? Evan Blass zufol­ge soll es mor­gen ja gar nicht um das HTC U11 Plus, son­dern erst ein­mal um die Mit­tel­klas­se-Ver­si­on HTC U11 Life gehen. Das ist nach dem HTC-Tweet aller­dings höchst unwahr­schein­lich geworden.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!