Es ist der Herb­st der Flag­gschiffe: Auch Googles neue Top-Smart­phones Pix­el 2 und Pix­el 2 XL sollen am 5. Okto­ber offiziell vorgestellt wer­den. Wie bere­its gemut­maßt, wird in bei­den Handys wohl der neue Snap­drag­on-836-Prozes­sor zum Ein­satz kom­men.

Das Sam­sung Galaxy S8 ist bere­its auf dem Markt, das neue iPhone und das Sony Xpe­ria XZ1 kom­men in Kürze. Auch Google will ein Stück vom Vor­wei­h­nacht­skuchen abbekom­men und stellt seine bei­den neuen Flag­gschiffe wohl am 5. Okto­ber vor: Das Pix­el 2 und das Pix­el 2 XL. Das berichtet zumin­d­est der meist gut informierte Leak­er Evan Blass auf Twit­ter.

Er bestätigte zudem die Ver­wen­dung des neuen Snap­drag­on-836-Prozes­sors, der nochmal mehr Pow­er mit­brin­gen und auch bei der Energieef­fizienz verbessert wor­den sein soll. Rund 10 Prozent Leis­tungssteigerung gegenüber dem Snap­drag­on 835 wer­den erwartet.

Der aktuelle Leak ist bezüglich der Pix­el-Phones aber bei weit­em nicht der erste. In der Ver­gan­gen­heit war bere­its ein Ren­dervideo aufge­taucht, das beim von LG gebaut­en Google Pix­el 2 XL auf ein 18:9-Format hin­deutet. Das kleinere Mod­ell, das von HTC gefer­tigt wird, ändert sich optisch hinge­gen wohl nicht großar­tig.

Kau­far­gu­mente sollen der druck­empfind­liche Gehäuser­ah­men sowie das brand­neue Betrieb­ssys­tem Android 8.0.1 liefern. An Spe­ich­er ste­hen 64 GB sowie 4 GB RAM im Raum. Die bei­den Pix­el-Vari­anten unter­schei­den sich ver­mut­lich in erster Lin­ie durch die Größe des Dis­plays und damit auch der Größe des Akkus.

Google stellt weitere Hardware vor

Die bei­den Pix­el-Phones wer­den aller Voraus­sicht nach nicht die einzi­gen Geräte sein, die Google auf dem Event im Okto­ber vorstellt. Eben­falls in der Ver­losung sind ein Chrome­book Pix­el und eine kleinere Google-Home-Vari­ante sowie die neuen Bis­to-Kopfhör­er mit inte­gri­ertem Google Assis­tant.