© 2016 Google
Smartphones

Goog­le beginnt jetzt, Android Nou­gat 7.1.1 auf unter­stütz­ten Gerä­ten zu verteilen

Android 7.1.1 bringt unter anderem neue Emojis auf die Smartphones.

Auch Goog­le füllt zum Niko­laus die Stie­fel mit Süßig­kei­ten. Genau­er gesagt: mit Nou­gat. Denn eini­ge Smart­pho­ne-Besit­zer kön­nen sich in den nächs­ten Tagen bereits auf die nächs­te Ver­si­on des begehr­ten Android Nou­gat Updates freuen. 

Wäh­rend man­che Smart­pho­nes noch auf die ers­te Ver­si­on vom Android 7.0 Nou­gat Update war­ten, legt Goog­le bereits nach. Die nächs­te Ver­si­on, Android 7.1.1, wird schon bald auf die ers­ten Goog­le-Gerä­te gespielt wer­den, ver­kün­de­te Goog­le auf sei­nem Blog. Das Update wird als OTA, also “Over the Air” aus­ge­spielt. Zunächst kön­nen sich die­se Smart­pho­nes auf die Neue­run­gen freu­en: Nexus 5X, Nexus 6, Nexus 6P, Nexus 9, Nexus Play­er, Pixel, Pixel XL und Pixel C.

Android Nou­gat 7.1.1 bringt neue Short­cuts und mehr Emojis

Mit dem neu­en Update kom­men auch eini­ge neue Mög­lich­kei­ten auf die Smart­pho­nes. Wird zum Bei­spiel ein App-Icon län­ger gedrückt, erscheint eine Aus­wahl mit Schnell­zu­griffs­mög­lich­kei­ten. So kann der Nut­zer dann etwa durch Drü­cken des Chro­me-Sym­bols direkt einen neu­en Tab öff­nen oder über das Kame­ra-Sym­bol aus­wäh­len, ob ein Sel­fie oder ein Video gemacht wer­den soll. Auch das Image Key­board eröff­net neue Mög­lich­kei­ten: In einer App kann damit direkt nach Bil­dern oder Gifs gesucht wer­den. Für viel Spaß wer­den die neu­en Emo­jis sor­gen. Hier leg­te Goog­le viel Wert auf Gleich­be­rech­ti­gung der Geschlech­ter. Des­halb fin­den sich unter den Figu­ren nun auch eine Astro­nau­tin, eine Detek­ti­vin und eine Polizistin.

Das OTA-Update wird in den kom­men­den Tagen zum Her­un­ter­la­den zur Ver­fü­gung gestellt. Teil­neh­mer des Android Beta-Pro­gramms kön­nen sich die neue Ver­si­on bereits ab sofort herunterladen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!