Smartphones

Gala­xy S9: Schutz­hül­len im Video präsentiert

Die Maße des Galaxy S9 und S9 Plus (hier ein inoffizielles Bild in Schutzhülle) entsprechen voraussichtlich denen des Vorgänger-Duos.

Kurz vor der Vor­stel­lung des Gala­xy S9 und S9 Plus auf dem MWC sind nun Auf­nah­men von offi­zi­el­len Schutz­hül­len auf­ge­taucht. Die Clear View Cases geben bereits Auf­schluss über das fina­le Modell – passt ein Gala­xy S8 doch ein­wand­frei hinein.

Das belegt zumin­dest ein Video von Zube­hör-Spe­zia­list Mobi­le Fun. In einem rund drei­mi­nü­ti­gen Video prä­sen­tiert die Web­sei­te die Schutz­hül­len für Sam­sungs nächs­tes Flagg­schiff. Dem­nach pas­sen sowohl das Gala­xy S8 als auch das S8 Plus “fast per­fekt” in die Hül­len für das S9 und S9 Plus. Ein­zig die Aus­spa­run­gen für Kame­ra und Co. pass­ten nicht ganz.

Fin­ger­ab­druck­sen­sor unter der Dual-Kamera

So wird das 2018er Top­mo­dell mit einer ver­ti­kal ange­ord­ne­ten Dual-Kame­ra aus­ge­stat­tet sein, wo der Vor­gän­ger bis­lang noch mit nur einer Lin­se auf­war­tet. Der Fin­ger­ab­druck­sen­sor wie­der­um befin­det sich beim Gala­xy S9 offen­bar unter der Kame­ra in der Mit­te, dürf­te also bes­ser zu errei­chen sein als der leicht seit­lich inte­grier­te Sen­sor des S8.

Das Clear View Cover wer­de in den Far­ben Blau, Schwarz und Rosé­gold erhält­lich sein. Hin­zu kom­me erst­mals Vio­lett – womög­lich ein Hin­weis auf neue Gerä­te­far­ben, wie der Video­er­stel­ler anmerkt. An der Funk­tio­na­li­tät des Clear View Covers selbst scheint sich nichts zu ver­än­dern. Der Clou der Hül­le: Selbst mit geschlos­se­ner Abde­ckung lässt sich ein ein­ge­bet­te­tes Gala­xy-Smart­pho­ne mit Touch-Ein­ga­ben und Wisch­ges­ten bedie­nen, da der Bild­schirm durch die trans­pa­ren­te Hül­le hin­durch sicht­bar ist.

Ent­hül­lung des Gala­xy S9 am 25. Februar

Ganz neben­bei lie­fert Sam­sung mit den Clear View Cases eine Erin­ne­rung an den offi­zi­el­len Ter­min für die Ent­hül­lung des Gala­xy S9 und S9 Plus: So zei­gen die Auf­kle­ber auf den Hül­len den 25. Febru­ar als Datum an – dann soll auch die Vor­stel­lung der Top­mo­del­le im Rah­men des MWC erfolgen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!