© 2018 mobil-helden.de
Smartphones

Gala­xy S10: Neue Leaks aus Süd­ko­rea aufgetaucht

Neue Leaks aus Südkorea befeuern Gerüchte zum Galaxy S10.

In-Screen-Fin­ger­ab­druck­sen­sor, Trip­le-Kame­ra, zwei Bild­schir­me, ein kom­plett rand­lo­ses Dis­play – die Erwar­tun­gen an Sam­sungs Jubi­lä­ums-Smart­pho­ne S10 könn­ten kaum höher sein. Angeb­li­che Leaks spre­chen immer wie­der von Luxus-Fea­tures der Extra­klas­se. Nun gesel­len sich erneut Insi­der-Infor­ma­tio­nen dazu. Die­ses Mal von einem angeb­li­chen Sam­sung-Zulie­fe­rer aus Südkorea. 

Viel geän­dert hat sich an den Gerüch­ten dadurch aber nicht. Auch die aus dem Nichts auf­ge­tauch­te süd­ko­rea­ni­sche Quel­le spricht von bereits mehr oder weni­ger bekann­ten Funk­tio­nen, die Sam­sung-Lieb­ha­ber und die Netz­ge­mein­de gern am Gala­xy S10 sehen wür­den. Ein wenig kon­kre­ter wird es aber zumin­dest in einem Aspekt: Wie t3n berich­tet, wol­len die Insi­der der süd­ko­rea­ni­schen Web­sei­te The Bell den Prä­sen­ta­ti­ons­ter­min des S10 erfah­ren haben. Angeb­lich soll es im Janu­ar 2019 so weit sein.

Kon­kur­renz für iPho­ne X und P20 Pro?

Bis dato soll sich Sam­sung flei­ßig am In-Screen-Fin­ger­print ver­su­chen, sodass ein geson­der­ter But­ton für das Ent­sper­ren des Smart­pho­nes über­flüs­sig wird. Was eben mehr Platz für die wich­ti­gen Din­ge wie Trip­le-Kame­ra oder einen zusätz­li­chen Bild­schirm an der Rück­sei­te des Geräts schaf­fen könnte.

Ein wei­te­rer Clou soll Face Unlock wer­den. Bis­lang beherrscht nur App­les Flagg­schiff iPho­ne X den 3D-Gesichts­scan, Sam­sung-Smart­pho­nes dage­gen grei­fen auf eine bio­me­tri­sche Gesichts­er­ken­nen­ung zurück.

Auch bei einem ande­ren Kon­kur­ren­ten scheint Sam­sung der­zeit Inspi­ra­ti­on zu suchen. Gerüch­te um eine angeb­li­che Trip­le-Kame­ra im S10 hal­ten sich hart­nä­ckig. Damit wäre das Jubi­lä­ums-Pho­ne neben dem Hua­wei P20 Pro das ein­zi­ge Smart­pho­ne mit drei­fa­cher Linse.

Zwei ver­schie­de­ne Größen?

Face Unlock à la iPho­ne X, Trip­le-Kame­ra wie das P20 Pro, In-Screen-Fin­ger­ab­druck­sen­sor wie beim Vivo X21 – wirk­li­che Neue­run­gen ver­spre­chen die Gerüch­te um das Gala­xy S10 nicht gera­de. Aber zumin­dest wür­de Sam­sung sei­ne Kon­kur­renz auf eini­gen Teil­ge­bie­ten wie­der etwas ein­ho­len. Nach­dem die Markt­an­tei­le der Süd­ko­rea­ner in Euro­pa und Asi­en zuletzt geschrumpft sind, dürf­te das Unter­neh­men mit dem S10 bestrebt sein, wie­der mehr Käu­fer anzulocken.

Ob das dann gleich mit zwei ver­schie­de­nen Vari­an­ten des Jubi­lä­ums-Smart­pho­nes pas­sie­ren soll? Die süd­ko­rea­ni­schen Lea­ker spre­chen zu guter Letzt näm­lich auch von einem Gala­xy S10 Plus. Die regu­lä­re Vari­an­te soll ein 5,8‑Zoll-Display besit­zen, die Pre­mi­um-Aus­füh­rung 6,3‑Zoll. Ob das für einen Wow-Effekt reicht? Sam­sung dürf­te sich für sein Jubi­lä­ums-Smart­pho­ne sicher noch eini­ge wei­te­re Raf­fi­nes­sen ein­fal­len lassen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!