© 2019 Samsung
Smartphones

Gala­xy Fold: Sam­sung ver­schiebt Launch bis auf Weiteres

Samsung will das Galaxy Fold weiteren Tests unterziehen und vor allem bei einigen Details in Sachen Display nachbessern.

Sam­sung hat den Launch des Gala­xy Fold vor­läu­fig ver­scho­ben. Laut dem Unter­neh­men benö­ti­ge das Modell wei­te­re Opti­mie­run­gen. Exper­ten hat­ten nach ers­ten Vor­ab-Tests von Pro­ble­men beim Dis­play berichtet.

Am 3. Mai hät­te Sam­sungs inno­va­ti­ver Smart­pho­ne-Fal­ter Gala­xy Fold in Deutsch­land her­aus­kom­men sol­len. Nach­dem eini­ge Exper­ten und Jour­na­lis­ten das Gerät vor­ab getes­tet hat­ten, war vor allem das Dis­play in die Dis­kus­si­on gera­ten. Sam­sung hat nun mit einem offi­zi­el­len State­ment reagiert und den Markt­start sei­nes falt­ba­ren Smart­pho­nes bis auf Wei­te­res abgesagt.

Ver­schie­bung wegen Display-Problemen

Vie­le Rezen­sen­ten des Modells hät­ten zwar einer­seits „das enor­me Poten­zi­al“ gese­hen, hät­ten aber auch beschei­nigt, „dass das Gerät wei­te­re Ver­bes­se­run­gen benö­tigt“. Des­halb habe man sich ent­schie­den, „die Ver­öf­fent­li­chung des Gala­xy Fold zu verschieben“.

Man pla­ne, „das Ver­öf­fent­li­chungs­da­tum in den nächs­ten Wochen bekannt zu geben“. Die bis­he­ri­gen Pro­ble­me könn­ten mit „den obe­ren und unte­ren frei­lie­gen­den Berei­chen des Schar­niers in Ver­bin­dung ste­hen“, außer­dem habe man im Inne­ren des Geräts „Sub­stan­zen gefun­den, die die Anzei­ge­leis­tung beeinträchtigen“.

Dis­play Schutz ver­stär­ken, Hin­wei­se verbessern

Bis­he­ri­ge Tes­ter hat­ten davon berich­tet, dass eini­ge Pro­ble­me womög­lich mit einer fälsch­li­cher­wei­se abge­zo­ge­nen Schutz­fo­lie in Zusam­men­hang stün­den. Sam­sung lässt dazu wis­sen, man pla­ne, bis zum Markt­start den Dis­play­schutz des Gala­xy Fold zu ver­stär­ken. Außer­dem wol­le man die Anga­ben zum Gerät über­ar­bei­ten: „Wir wer­den auch die Hin­wei­se zur Pfle­ge und Ver­wen­dung des Dis­plays ein­schließ­lich der Schutz­schicht verbessern.“

Wie lan­ge sich der Launch des Sam­sung Gala­xy Fold nun hin­zie­hen wird, ist bis­lang völ­lig offen. Will das süd­ko­rea­ni­sche Unter­neh­men dem chi­ne­si­schen Kon­kur­ren­ten Hua­wei wie geplant zuvor­kom­men, müss­te es wohl bis spä­tes­tens Ende Juni sein – der Markt­start des Hua­wei Mate X wur­de bis­lang für Juni erwar­tet, zuletzt gerüch­te­wei­se auch für Juli 2019.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!