Anläss­lich des Block­bus­ters “Star Wars: Der Auf­stieg Sky­wal­kers” prä­sen­tiert Sam­sung in Koope­ra­ti­on mit Dis­ney eine limi­tier­te Spe­cial Edi­ti­on des Gala­xy Note10+ im Kylo-Ren-Look.

Am 19. Dezem­ber star­tet “Star Wars 9” in den deut­schen Kinos. Pas­send dazu ist ab dem 13. Dezem­ber die Spe­cial Edi­ti­on des Gala­xy Note10+ für 1.299 Euro im Han­del ver­füg­bar – und kann ab sofort vor­be­stellt wer­den.

Look und Lie­fer­um­fang der Limi­ted Edi­ti­on

Der Böse­wicht Kylo-Ren (im Kino­film gespielt von Adam Dri­ver) schmückt das schwarz-rote Gala­xy Note10+. Dadurch wech­selt der Besit­zer – zumin­dest optisch – auf die dunk­le Sei­te der Macht.

Zum Lie­fer­um­fang des Spe­cial Bund­le im Star-Wars-Look gehört der rote Ein­ga­be­stift S Pen sowie die schwar­zen Gala­xy Buds. Ein Leder Cover, ver­ziert mit Kylo Rens Helm, ist zusätz­lich dabei.

Benut­zer­ober­flä­che, Hin­ter­grund­bil­der und App-Sym­bo­le sind voll­stän­dig von Star Wars inspi­riert – es las­sen sich zudem spe­zi­el­le Klin­gel­tö­ne sowie galak­ti­sche Sound-Effek­te abspie­len.

Erhält­lich ist das Mer­chan­di­se-Must-have für Star-Wars-Fans auch im OTTO-Shop.

Pas­send dazu

Specs des Star-Wars-Gala­xy Note10+

Die Star-Wars-Edi­ti­on des Gala­xy Note10+ unter­schei­det sich bei der Hard­ware nicht von der nor­ma­len Ver­si­on des Smart­pho­nes. Das AMOLED Touch­screen Dis­play besteht eben­falls aus Goril­la Glas, misst 17,16 cm (6,8 Zoll) in der Dia­go­na­len und löst mit 3040 x 1440 Pixeln auf.

Im Inne­ren wer­kelt der Octa-Core Pro­zes­sor Exy­nos 9825 mit 12 GB Arbeits­spei­cher. Der inter­ne Spei­cher hat 256 GB und lässt sich mit micro SD-Kar­te um 1 TB erwei­tern.

Ster­nen­him­mel-Fotos las­sen sich mit der 12-MP-Kame­ra mit Auto­fo­kus und 10-fach Zoom ein­fan­gen, Vide­os nimmt das Gala­xy Note10+ in 4K auf. Der Akku hat eine Kapa­zi­tät von 4.300 mAh und lässt sich in nur 70 Minu­ten voll­stän­dig auf­la­den.