Smartphones

Das Sam­sung Gala­xy S8 könn­te mit zwei grö­ße­ren Dis­play-Vari­an­ten kommen

Das Samsung Galaxy S7 edge hat einen 5,5 Zoll-Screen – das Display des Galaxy S8 könnte noch größer sein.

Neue Gerüch­te über das Sam­sung Gala­xy S8 machen im Netz die Run­de: Das nächs­te Flagg­schiff des Elek­tronik­rie­sen aus Süd­ko­rea soll angeb­lich ein grö­ße­res Dis­play bekom­men – und das gleich in zwei Aus­füh­run­gen. Die neu­en Model­le könn­ten mit 5,7 Zoll- und 6,2 Zoll-Bild­schirm­dia­go­na­le aus­ge­rüs­tet sein.

Wird das Sam­sung Gala­xy S8 im nächs­ten Jahr mit einem deut­lich grö­ße­ren Dis­play auf­war­ten als sei­ne Vor­gän­ger? Beim Gala­xy S7 hat­ten die Nut­zer die Wahl zwi­schen einem 5,1 Zoll- und 5,5 Zoll-Bild­schirm. Die bei­den neu­en Aus­füh­run­gen sol­len dage­gen mit einer Bild­schirm­dia­go­na­len von 5,7 und 6,2 Zoll kom­men, wie die korea­ni­sche Wirt­schafts­sei­te The Inves­tor berich­tet. Damit hät­te das Dis­play der klei­ne­ren Vari­an­te des neu­en Sam­sung Gala­xy S8 die glei­chen Maße wie das nicht mehr pro­du­zier­te Gala­xy Note 7.

Sam­sung Gala­xy S8 soll ins­ge­samt nicht grö­ßer wer­den als sein Vorgänger

Dass sich der Umfang des Sam­sung Gala­xy S8 durch das rie­si­ge Dis­play erheb­lich ver­grö­ßern könn­te, muss nie­mand befürch­ten. Angeb­lich will der süd­ko­rea­ni­sche Kon­zern einen grö­ße­ren Anteil der Front­sei­te mit dem Dis­play aus­fül­len. 90 Pro­zent könn­te der Bild­schirm des Sam­sung Gala­xy S8 ein­neh­men. Das Gehäu­se des neu­en Smart­pho­nes aus dem Hau­se Sam­sung wür­de dann im Ver­gleich zu den Vor­gän­ger­mo­del­len Gala­xy S7 und Gala­xy S7 edge nur gering­fü­gig grö­ßer sein. Gut mög­lich ist, dass der Home-But­ton dafür wei­chen muss und statt­des­sen samt Fin­ger­ab­druck­sen­sor direkt in das Dis­play inte­griert wird oder viel­leicht sogar auf die Rück­sei­te des Gerä­tes wandert.
Außer­dem macht das Gerücht die Run­de, dass bei­de Vari­an­ten des neu­en Sam­sung-Flagg­schiffs mit abge­run­de­ten Dis­plays kom­men sol­len, was bis­her nur bei den Model­len Gala­xy S6 edge und Gala­xy S7 edge der Fall war. Ersetzt die edge-Ver­si­on also in Zukunft das fla­che, ebe­ne Dis­play? Dazu wird sich der Kon­zern spä­tes­tens im neu­en Jahr bei der Prä­sen­ta­ti­on des Sam­sung Gala­xy S8 äußern.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!