© 2017 Google Inc.
Smartphones

Bestä­tigt: Goog­le Pixel 2 kommt noch in die­sem Jahr

Das erste Google Pixel Smartphone punktete mit einer leistungsstarken Kamera. Gelingt das auch beim Google Pixel 2?

Die Kat­ze ist aus dem Sack: Ja, es wird ein Goog­le Pixel 2 geben. Der Nach­fol­ger des ers­ten Pixel-Smart­pho­nes soll noch in die­sem Jahr auf den Markt kom­men und wie­der im Pre­mi­um-Seg­ment mit­spie­len. Mit Details über die Aus­stat­tung hal­ten sich die Kali­for­ni­er noch zurück. Das Netz nicht.

Bis­lang war es nur Gegen­stand von Gerüch­ten, jetzt hat erst­mals ein Goog­le-Ver­tre­ter erklärt, dass das Goog­le Pixel kein ein­ma­li­ger Aus­flug gewe­sen ist, son­dern sich als fes­ter Bestand­teil auf dem Mobil­funk­markt eta­blie­ren will. In einem Gespräch mit Andro­id­PIT am Ran­de des MWC bestä­tig­te Rick Oster­loh, SVP Goog­le-Hard­ware, dass es ein Goog­le Pixel 2 geben wird – und das noch 2017.

“Es gibt einen Ein-Jah­res-Rhyth­mus in der Indus­trie. Sie kön­nen damit rech­nen, dass wir dem fol­gen”, erklär­te Oster­loh, der von Moto­ro­la zu Goog­le kam und maß­geb­lich für das ers­te Goog­le Pixel ver­ant­wort­lich war, und ergänz­te: “Ent­spre­chend kön­nen Sie damit rech­nen, dass es die­ses Jahr einen Nach­fol­ger gibt, auch wenn Sie jetzt noch kei­nen Ter­min von mir hören wer­den.” Dabei wol­le Goog­le das Feld der güns­ti­ge­ren Smart­pho­nes wei­ter­hin ande­ren Her­stel­lern über­las­sen. “Pixel bleibt Pre­mi­um”, unter­strich Osterloh.

Wel­che Aus­stat­tung macht das Goog­le Pixel 2 zum Premium-Smartphone?

Was das bedeu­tet, dar­über kur­sie­ren in der Sze­ne bereits vie­le Spe­ku­la­tio­nen. Schon vor rund einem Monat berich­te­ten eini­ge Quel­len, das Goog­le Pixel 2 kön­ne was­ser­dicht wer­den. Auch eine licht­stär­ke­re Kame­ra wur­de erwar­tet. Als Betriebs­sys­tem dürf­te laut eines wei­te­ren Andro­id­PIT-Berichts bereits die nächs­te Android-Ver­si­on ins Spiel kom­men, die bis­lang nur als Android O bekannt ist. Bei der Hard­ware tes­te Goog­le nach Insi­der-Berich­ten ver­schie­de­ne Chip­sets, eini­ge aus Snap­dra­gon 83X Chips und ande­re mit Intel Chips.

Wenn man sich in Kali­for­ni­ern wirk­lich an den markt­ty­pi­schen Ein-Jah­res-Rhyth­mus hält, dürf­te das Goog­le Pixel 2 im Okto­ber erscheinen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!