Intel­li­gent und sound­stark: Bose stellt für die IFA 2018 sei­nen ers­ten Smart Spea­ker und zwei smar­te Sound­bars vor. Die Gerä­te beherr­schen zunächst aus­schließ­lich Ale­xa.

Bose zieht auf dem Smart-Spea­ker-Markt nach und prä­sen­tiert mit dem Home Spea­ker 500 sei­nen ers­ten intel­li­gen­ten Laut­spre­cher. Und das ist nicht alles, was das Unter­neh­men für die IFA in pet­to hat: Auch zwei smar­te Sound­bars sol­len laut Boses Pres­se­mit­tei­lungatem­be­rau­ben­de Leis­tung mit einem eben­so atem­be­rau­ben­den Design“ ver­bin­den.

Bose Home Spea­ker 500: Ale­xa und Dis­play

Der Home Spea­ker 500 kommt in einem Gehäu­se aus Alu­mi­ni­um und kann ledig­lich über Ale­xa gesteu­ert wer­den – fürs Ers­te. Ande­re Sprach­steue­run­gen wie Goog­le Home sol­len fol­gen, Anfang 2019 wird laut Her­stel­ler auch Air­play 2 inte­griert sein. Ver­bin­dung auf­neh­men kön­nen die Laut­spre­cher via Blue­tooth oder WLAN.

Neben dem Sound, der angeb­lich das „umfas­sends­te Klang­bild aller heu­te erhält­li­chen intel­li­gen­ten Laut­spre­cher“ lie­fert, will Bose mit einem leuch­ten­den Detail punk­ten: Ein Dis­play am Smart Spea­ker zeigt Infor­ma­tio­nen über das jewei­li­ge Musik­stück an.

Beim Preis bleibt Bose sei­nem Hig­hend-Kurs treu. 499,95 Euro (UVP) muss aus­ge­ben, wer den Home Spea­ker 500 ein­zeln oder als Teil eines Mul­ti­room-Sys­tems nut­zen will.

Bose-Sound­bars: Haus­ei­ge­ne Tech­nik für bes­se­re Musik und Spra­che

Auch die Sound­bar 500 und die Sound­bar 700 kön­nen Ale­xa und wer­den über WLAN und Blue­tooth ver­bun­den. Laut Her­stel­ler sen­de sei­ne “Bose Pha­se­Gui­des“ genann­te Tech­nik meh­re­re Kanä­le eines Sound­tracks oder Songs durch den Raum und plat­zie­re so den Klang auch dort, wo kei­ne Laut­spre­cher ste­hen. Dar­über hin­aus sei­en Bose DSP, benut­zer­de­fi­nier­te Low-Pro­fi­le-Wand­ler und die Quiet­Port-Tech­no­lo­gie zustän­dig für mehr Details und Tie­fe bei Musik lie­fer­ten auch kla­re­re Dia­lo­ge in Fil­men.

Die bei­den Model­le unter­schei­den sich in Grö­ße und Leis­tung. Zum Lie­fer­um­fang der 700er-Vari­an­te gehört eine Uni­ver­sal-Fern­be­die­nung, um den Fern­se­her oder ande­re Gerä­te zu steu­ern. Die Sound­bar 500 wird für 549,95 Euro, die Sound­bar 700 für 899,95 Euro (UVP) in den Ver­kauf gehen.