Smartphones

Apple: Neu­es iPad Air und iPad mini offi­zi­ell vorgestellt

Stärkere Leistung und Unterstützung des Apple Pencil: Das und mehr bieten die neuesten Apple-Geräte.

Apple erwei­tert sein Tablet-Port­fo­lio. Ohne grö­ße­re Ankün­di­gung haben am heu­ti­gen Mon­tag ein neu­es iPad Air sowie das iPad mini 5 im Apple Store Ein­zug gehal­ten. Bei­de Model­le zei­gen eine star­ke Aus­stat­tung trotz Prei­sen aus der Mittelklasse.

Ein Pau­ken­schlag geht anders. Heim­lich, still und lei­se nahm Apple sei­nen haus­ei­ge­nen Shop am heu­ti­gen Mon­tag Vor­mit­tag vom Netz – in aller Regel der Start­schuss für neue Hard­ware aus Cup­er­ti­no. So auch dies­mal. Als der Apple Store wie­der erschien, zeig­te er zwei neue Gerä­te. Ein­mal einen “Rück­keh­rer” mit dem iPad Air, außer­dem die fünf­te Genera­ti­on des iPad mini.

Grö­ße­res Dis­play, höhe­re Leistung

Das neue iPad Air besitzt ein Reti­na-Dis­play von sat­ten 10,5 Zoll, ein Zuwachs um fast 20 Pro­zent gegen­über dem Vor­gän­ger. Das geht nicht zu Las­ten des Gewichts. Im Gegen­teil: Das ultra­dün­ne Tablet wiegt weni­ger als 500 Gramm. In Sachen Per­for­mance schiebt sich das iPad Air sogar vor die zwei­te Genera­ti­on des iPad Pro. Denn das Tablet ist mit einem A12 Bio­nic Chip mit Neural Engi­ne aus­ge­stat­tet, der die Leis­tung im Ver­gleich zum Vor­gän­ger um 70 Pro­zent stei­gern soll. Die Gra­fik-Per­for­mance soll sich sogar verdoppeln.

Die Specs des iPad Air im Einzelnen:

  • Dis­play: 10,5 Zoll Reti­na-Mul­ti‑­Touch-Dis­play True Tone mit 2.224 x 1.668 Pixel (264 ppi)
  • Pro­zes­sor: A12 Bio­nic Chip (64 Bit) mit Neural Engine
  • Kapa­zi­tät: 64 oder 256 GB
  • Kame­ra: 8 MP mit f/2.4 Blende
  • Sel­fie­ka­me­ra: 7 MP mit f/2.2 Blende
  • Far­ben: Sil­ber, Space Grau, Gold

iPad mini: Klei­ner, aber eben­so stark

Auch das iPad mini wur­de kräf­tig auf­ge­motzt und wird jetzt eben­falls vom A12 Bio­nic Chip ange­trie­ben. Genau­so wie das neue iPad Air kann sich der User übri­gens Noti­zen per Apple Pen­cil machen – digi­ta­le und ana­lo­ge Welt bil­den hier eine per­fek­te Ein­heit. Abge­se­hen vom klei­ne­ren Dis­play steht das Mini-Tablet dem grö­ße­ren Neu­zu­gang auch im Übri­gen kaum nach.

Die Specs des iPad mini im Einzelnen:

  • Dis­play: 7,9 Zoll Reti­na-Mul­ti‑­Touch-Dis­play True Tone mit 2.048 x 1.536 Pixel (326 ppi)
  • Pro­zes­sor: A12 Bio­nic Chip (64 Bit) mit Neural Engine
  • Kapa­zi­tät: 64 oder 256 GB
  • Kame­ra: 8 MP mit f/2.4 Blende
  • Sel­fie­ka­me­ra: 7 MP mit f/2.2 Blende
  • Far­ben: Sil­ber, Space Grau, Gold

So viel kos­ten die neu­en Geräte

Bei­de Gerä­te kön­nen ab sofort vor­be­stellt wer­den. Das iPad Air kos­tet zwi­schen 549 Euro (mit 64 GB und Wi-Fi) bis 859 Euro (256 GB und Wi-Fi + Cel­lu­lar). Das iPad mini gibt es ab 449 Euro (64 GB, Wi-Fi) bis 759 Euro (256 GB, Wi-Fi + Cellular).

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!