© 2016 picture alliance/AP Photo
Smartphones

Ab heu­te bekommt das LG G5 das Update für Android 7.0 Nougat

Das LG G5 wird ab heute nach und nach das neue System Android 7.0 Nougat erhalten.

Das Spit­zen­mo­dell LG G5 bekommt ab heu­te das neue Goog­le-Betriebs­sys­tem Android 7.0 Nou­gat. Das Update star­tet zunächst in Süd­ko­rea und wird dann in den kom­men­den Wochen welt­weit auf die ent­spre­chen­den Gerä­te ver­teilt werden.

LG will sein aktu­el­les Flagg­schiff, das LG G5, mit Android 7.0 Nou­gat aus­stat­ten. Sam­sung gab par­al­lel dazu bekannt, dass Nou­gat auch auf dem Sam­sung Gala­xy S7 und dem Gala­xy S7 Edge in einer Beta-Ver­si­on getes­tet wird, schreibt Androidcentral.

LG G5: Android 7.0 Nou­gat dürf­te deut­li­che Ver­bes­se­rung bedeuten

Es ist nicht klar, was alles im Nou­gat-Update beim LG G5 mög­li­cher­wei­se noch ent­hal­ten ist, aber ins­ge­samt dürf­te das Update des LG G5 gegen­über dem Sys­tem, mit dem das Gerät im letz­ten Jahr auf den Markt kam, eine deut­li­che Ver­bes­se­rung bedeu­ten. Wann genau es für deut­sche Besit­zer eines LG G5 mit dem Update so weit ist, lässt sich der­zeit schwer vor­her­sa­gen. LG sagt dazu nur: “in den nächs­ten Wochen”. Das Update wird ein soge­nann­tes OTA-Update (over-the-air) sein — also per WLAN auf die ent­spre­chen­den Gerä­te aufgespielt.

Mit dem jet­zi­gen Update ist LG der ers­te Her­stel­ler nach Goog­le, der das neue Sys­tem für ein bereits im Markt befind­li­ches Smart­pho­ne zur Ver­fü­gung stellt. Der korea­ni­sche Her­stel­ler gilt in Sachen Android-Updates bis­lang als schnell und vorbildlich.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!