© 2021 UPDATED
Smartphones

Klei­ne Smart­pho­nes: 5 Han­dys im Mini-Format

Mit dem iPhone 13 mini führte Apple seine Mini-Serie beim iPhone fort und bedient so weiterhin die Nachfrage nach kompakten Smartphones.

Aktu­el­le Top-Smart­pho­nes wer­ben mit immer grö­ße­ren Dis­plays, auf denen du noch mehr erle­ben kannst. Aber ein gro­ßes Dis­play hat nicht nur Vor­tei­le: Es liegt weni­ger gut in der Hand und ver­braucht mehr Strom. Klei­ne­re Smart­pho­nes erfreu­en sich daher immer noch einer recht hohen Beliebt­heit. Trotz­dem ist das Ange­bot über­schau­bar. Wir stel­len dir daher ein paar vor. 

Apple iPho­ne SE 2020

Eines der kleins­ten Smart­pho­nes auf dem Markt ist wohl das iPho­ne SE der 2. Genera­ti­on von 2020. Wie beim Vor­gän­ger ver­folgt Apple hier das Kon­zept, das kom­pak­te Design eines älte­ren Modells mit der Tech­nik einer neue­ren iPho­ne-Genera­ti­on zu ver­bin­den. So bekommst du mit dem iPho­ne SE außen das belieb­te iPho­ne 8 – das letz­te mit Home But­ton und einem Dis­play unter 5 Zoll – innen steckt aber ein iPho­ne 11.

Das iPho­ne SE kommt mit den Maßen 138,4 x 67,3 x 7,3 mm (H x B x T) und wiegt 148 g. Aus­ge­stat­tet ist es mit einem 4,7 Zoll gro­ßen Reti­na-HD-Dis­play. Die­ses löst mit 1334 x 750 Pixel bei einer Pixel­dich­te von 326 ppi auf. Im Inne­ren befin­det sich App­les eige­ner A13 Bio­nic Chip, der auch im iPho­ne 11 ver­baut ist. Mit ihm kannst du alle Vor­zü­ge des aktu­el­len iOS 15-Betriebs­sys­tems nut­zen – wie zum Bei­spiel die Aug­men­ted-Rea­li­ty-Navi­ga­ti­on. Die Akku­lauf­zeit gibt Apple mit ordent­li­chen 13 Stun­den für die Video­wie­der­ga­be an.

Für die kom­pak­te Grö­ße musst du aller­dings auf ein Mul­ti-Kame­ra-Sys­tem ver­zich­ten, das sich bei vie­len ande­ren aktu­el­len Smart­pho­nes eta­bliert hat. Für Fotos steht dir nur eine 12-Mega­pi­xel-Weit­win­kel­ka­me­ra zur Verfügung.

Pas­send dazu 
Jetzt kaufen 

Apple iPho­ne 13 mini

Auch in sei­ner Haupt­rei­he bot Apple erst­mals mit dem iPho­ne 12 eine kom­pak­te Alter­na­ti­ve: Das mini. Mit dem iPho­ne 13 mini setzt Apple die Stra­te­gie 2021 fort. Bei den Mini-Model­len han­delt es sich um tech­nisch iden­ti­sche Ver­si­on zum iPho­ne 13 – ledig­lich die Maße wur­den her­un­ter­ge­schraubt. So hältst du mit dem iPho­ne 13 mini ein 131,5 x 64,2 x 7,65 mm klei­nes Smart­pho­ne in den Hän­den. Zum Ver­gleich: Die Maße des iPho­ne 13 sind 146,7 x 71,5 x 7,65 mm. Dabei bringt es 140 Gramm auf die Waage.

Trotz klei­ne­rer Außen­ma­ße hat das iPho­ne 13 mini ein grö­ße­res Dis­play als das iPho­ne SE. Die­ses ist 5,4 Zoll groß und löst mit 2340 x 1080 Pixeln bei 476 ppi auf. Apple beti­telt es als Super Reti­na XDR Dis­play, das hohe Kon­tras­te und Farb­treue ver­spricht. Zudem kommt das neue Apple Smart­pho­ne auch mit einer neu­en Ver­si­on des Apple-Bio­nic-Chips. Die­ser sorgt dafür, dass das iPho­ne 13 mini noch schnel­ler ist als sein Vor­gän­ger. Die 12 MP Weit­win­kel- und Ultra­weit­win­kel­ka­me­ra sowie 17 Stun­den Akku­lauf­zeit bei Video­wie­der­ga­be run­den das Bild ab.

Pas­send dazu 
Jetzt kaufen 

Goog­le Pixel 4a

Bei Android-Gerä­ten musst du mitt­ler­wei­le etwas län­ger suchen, wenn du ein kom­pak­tes Smart­pho­ne unter 6 Zoll Bild­schirm­dia­go­na­le möch­test. Mit dem Goog­le Pixel 4a wirst du aber fün­dig. Das Smart­pho­ne vom Android-Ent­wick­ler ist zwar nicht ganz aktu­ell und hat mit dem Pixel 5 und 6 bereits zwei Nach­fol­ger erhal­ten. Durch Goo­g­les Garan­tie, das Smart­pho­ne min­des­tens für 3 Jah­re mit Updates zu ver­sor­gen, brauchst du dir jedoch kei­ne Sor­gen machen. Auch das neu­es­te Betriebs­sys­tem Android 12 kannst du bereits auf das Pixel 4a laden.

Das kom­pak­te Android-Smart­pho­ne kommt mit den Maßen 144 x 69,4 x 8,2 mm und wiegt 143 g. Das Dis­play ist 5,81 Zoll groß. Neben der kom­pak­ten Grö­ße ist das Pixel 4a aber auch für sei­ne Kame­ra mit 12,2 MP beliebt. Die­se hat zahl­rei­che Auf­nah­me­mo­di, die du sonst eher bei teu­re­ren Gerä­ten fin­dest ­ zum Bei­spiel einen star­ken Por­trät­mo­dus sowie Astro­fo­to­gra­fie. Aber auch der Akku, den Goog­le als „Akku, der den gan­zen Tag hält“ bewirbt, macht das Pixel 4a zu einem Inter­es­san­ten Kan­di­da­ten bei dei­ner Suche nach einem klei­nen Smartphone.

Pas­send dazu 

Asus Zen­fo­ne 8

Etwas grö­ßer als das Pixel 4a, den­noch immer noch recht kom­pakt ist das Asus Zen­fo­ne 8 mit sei­nem 5,92-Zoll-Bildschirm. Die Maße des aktu­el­len Asus-Flagg­schiffs betra­gen 147,8 x 68,5 x 8,9 mm. Mit 169 g ist es jedoch merk­lich schwe­rer. Das liegt wohl auch am rela­tiv gro­ßen Akku, der 4.000 mAh (Mikro­am­pere­stun­den) fasst.

Zu den viel­ver­spre­chends­ten Fea­tures des Android-Smart­pho­nes gehört der schnel­le Pro­zes­sor. Bei die­sem han­delt es sich um einen Snap­dra­gon 888, der zum Bei­spiel auch im Gala­xy S21 von Sam­sung ver­baut wur­de. Damit ist das Zen­fo­ne 5G-fähig. Auch mit sei­ner Kame­ra kann das Zen­fo­ne punk­ten. Hier fin­dest du ein Dual-Kame­ra-Sys­tem bestehend aus einer 64-MP-Weit­win­kel- sowie eine 12-MP-Ultra­weit­win­kel­ka­me­ra. Bei­de Kame­ras arbei­ten mit dem IMX686-Flagship-Sen­sor von Sony, der für mehr Details und Kon­trast in dei­nen Bil­dern sorgt.

Pas­send dazu 
Jetzt kaufen 

Sam­sung Gala­xy Z Flip3

Das Sam­sung Gala­xy Z Flip3 gehört mit sei­ner Bild­schirm­dia­go­na­le von 6,7 Zoll eigent­lich nicht zu den kom­pak­ten Smart­pho­nes. Aber nur eigent­lich – denn das Z Flip3 lässt sich, wie der Name andeu­tet, zusam­men­klap­pen. So kommt es im auf­ge­klapp­ten Zustand zwar auf 166 x 72,2 x 6,9 mm. Klappst du das Smart­pho­ne jedoch zusam­men, passt es mit 86,4 x 72,2 x 15,9–17,1 mm auch in klei­ne Taschen. Damit ver­eint es die Vor­tei­le eines Smart­pho­nes mit gro­ßem Dis­play mit einem unge­wöhn­li­chen Form­fak­tor und der Mög­lich­keit, es kom­pakt zu verstauen.

Neben einem außer­ge­wöhn­li­chen Design hat das Smart­pho­ne aber auch inter­es­san­te inne­re Wer­te. Mit einem 5nm-Pro­zes­sor und 8 GB (Giga­byte) Arbeits­spei­cher möch­te Sam­sung das Klapp-Smart­pho­ne beson­ders Gamern schmack­haft machen. Dabei hat es auch eine ordent­li­che Akku­leis­tung, die Sam­sung mit 16 Stun­den für Video­wie­der­ga­be angibt.

Beson­ders inter­es­sant dürf­te es aber auch für dich sein, wenn du foto­gra­fie­ren willst. Denn durch das beson­de­re For­mat hast du zum Bei­spiel die Mög­lich­keit, Sel­fies mit der Haupt­ka­me­ra zu machen oder auch ein inte­grier­tes Sta­tiv für Auf­nah­men zu nut­zen. Mit der 12-MP-Weit­win­kel- und 12-MP-Ultra­weit­win­kel­ka­me­ra gelin­gen dir schar­fe Fotos.

Pas­send dazu 
Jetzt kaufen 

Disclaimer Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!