Ein selbst­ge­strick­ter Schal? Das übli­che Paar Socken oder gar eine Kra­wat­te? Wer einen Tech­nik-Fan mit einem tol­len Geschenk begeis­tern will, soll­te anders den­ken. Der wah­re Nerd freut sich beson­ders, wenn Ste­cker, Akkus und Kabel ins Spiel kom­men. UPDATED hat ein paar Ide­en für dich, wel­che Tech­nik-Geschen­ke für Män­ner unter dem Baum, auf dem Geburts­tags­tisch oder am Hoch­zeits­tag auf dem Kopf­kis­sen lie­gen könn­ten.

Zum Geburts­tag

Auch beim Geburts­tags­ge­schenk für den tech­nik­be­geis­ter­ten Mann geht es dar­um, das pas­sen­de Gad­get für den Beschenk­ten zu fin­den. Und natür­lich kommt es auch hier bei der Wahl wie­der ganz dar­auf an, wem du eigent­lich eine Freu­de machen willst. Aber schau selbst:

Für VR-Ent­de­cker

Die­ses Gad­get stellt den Ein­stieg in die Welt der vir­tu­el­len Rea­li­tät dar: Die Gear VR Vir­tu­al-Rea­li­ty-Bril­le wird mit dem pas­sen­den Con­trol­ler aus­ge­lie­fert und trans­por­tiert den Trä­ger direkt ins com­pu­ter­ge­ne­rier­te Uni­ver­sum.

Dank der ein­ge­bau­ten Beschleu­ni­gungs- und Lage­sen­so­ren kann die VR-Bril­le den Kopf­be­we­gun­gen des Trä­gers fol­gen. Da sie auf die Rechen­leis­tung eines Smart­pho­nes zugreift, ist sie zudem einer der kos­ten­güns­ti­ge­ren Wege in die VR. Nur soll­test du vor­her che­cken, ob das Smart­pho­ne des glück­li­chen Geburts­tags­kinds auf der Lis­te der kom­pa­ti­blen Gerä­te steht.

Für Vinyl-Jun­kies im digi­ta­len Zeit­al­ter

Viel­leicht ist der Beschenk­te Musik­fan und begeis­ter­ter Plat­ten­samm­ler, der sei­ne Schät­ze auch digi­tal jeder­zeit zur Ver­fü­gung haben möch­te? Oder Teil der älte­ren Genera­ti­on mit vie­len war­men Erin­ne­run­gen an die Zeit der Plat­ten­spie­ler und der ers­ten eige­nen Hi-Fi-Anla­ge? Die kannst du mit die­sem Geschenk wie­der wach­ru­fen: Dem Sony PS-LX300USB USB-Plat­ten­spie­ler.

Pas­send dazu

Der USB-Plat­ten­spie­ler spielt nicht nur Vinyl-Schät­ze in exzel­len­ter Klang­qua­li­tät aus, son­dern ermög­licht auch deren Digi­ta­li­sie­rung. Dank Dia­mant­na­del und MM-Ton­ab­neh­mer über­nimmt er Musik dabei in Top-Qua­li­tät. Eine mit­ge­lie­fer­te Soft­ware hilft bei der Nach­be­ar­bei­tung der Audio­da­tei­en. So gelangt die Plat­ten­samm­lung ins nächs­te Jahr­tau­send.

Für Rad­sport­ler auf gro­ßer Tour

Ein wei­te­res Tech­nik-Geschenk, das für drau­ßen gedacht und gemacht ist und vor allem sport­li­che Män­ner glück­lich macht: Der Gar­min Edge 820 GPS Fahr­rad­com­pu­ter.

Pas­send dazu

Die­ses Navi­ga­ti­ons-Gad­get bringt den Tech­nik-Fan unter­wegs immer dahin, wo er ankom­men möch­te. So manch einer mag zwar auf dem Rad lie­ber mit dem Smart­pho­ne navi­gie­ren – das gibt aber meist bei län­ge­ren Tou­ren irgend­wann den Geist auf. Anstatt sich mit der kom­pli­zier­ten Ver­ka­be­lung eines Zusatz­ak­kus rum­zu­pla­gen, sorgt der Gar­min Edge 820 für Klar­heit und mit vie­len Zusatz­funk­tio­nen für Spaß beim Trai­ning.

Für Hob­by-Baris­tas

Die­ses Geschenk begeis­tert nicht nur Tech­nik-Fans, son­dern auch jeden, der sei­nen mor­gend­li­chen Kaf­fee auf pro­fes­sio­nel­lem Niveau genie­ßen will: Die De’Longhi Sieb­trä­ger­ma­schi­ne ECOV 311.BG.

Als Teil der Ico­na Vin­ta­ge Serie stellt die­se Kaf­fee­ma­schi­ne in der Küche ein ech­tes Schmuck­stück dar. Aber auch in der Kaf­fee­pro­duk­ti­on, auf die es ja eigent­lich ankommt, sorgt sie für Ver­zü­cken: Mit Milch­auf­schä­um­dü­se und her­aus­nehm­ba­rem Sieb­trä­ger­ein­satz sowie beheiz­ter Tas­sen­ab­stell­flä­che gelingt die Kaf­fee­krea­ti­on nach Wunsch. 15 bar Pum­pen­druck sor­gen für ordent­lich Kaf­fee-Power. Und das aus Pads wie auch aus Pul­ver.

Pas­send dazu

Zu Weih­nach­ten

Weih­nach­ten ist das Fest der Lie­be. Die­se Lie­be zeigst du auch mit per­sön­li­chen Geschen­ken, die dem Beschenk­ten eine Freu­de machen. Das per­fek­te Tech­nik-Geschenk für den Mann im All­ge­mei­nen gibt es natür­lich nicht – wohl aber eines, das zu den indi­vi­du­el­len Inter­es­sen des Beschenk­ten passt.

Für den Hel­den am Herd

Einem Hob­by-Ster­ne­koch könn­te ein eben­so ele­gan­tes wie prak­ti­sches Gad­get gefal­len, das ganz ohne Strom aus­kommt: Das Xavax 2‑in-1-Ther­mo­me­ter.

Die­ses prak­ti­sche Küchen­uten­sil kann mehr als ein regu­lä­res Ofen­ther­mo­me­ter. Es misst nicht nur die Kern­tem­pe­ra­tur des Bra­tens, son­dern auch gleich die Umge­bungs­hit­ze. So weiß der Koch immer, wie heiß der Ofen tat­säch­lich ist – und natür­lich, wann ein saf­ti­ges Stück Fleisch gera­de rich­tig durch ist. Dar­über hin­aus lässt sich das intel­li­gen­te Ther­mo­me­ter auch für Baby­nah­rung, exakt zube­rei­te­ten Tee oder die Bade­wan­ne nut­zen. Ein ech­ter Uni­ver­sal-Hel­fer für den tech­ni­kaf­fi­nen Mann.

Pas­send dazu

Für den Nerd-Papa

Vie­le Väter schen­ken ihren Kin­dern Din­ge, mit denen sie selbst ger­ne spie­len wol­len. War­um also nicht gleich etwas schen­ken, das das Kind im Man­ne anspricht? Ein Robo­ter-Bas­tel-Set zum Bei­spiel. Wenn es der eige­ne Robo­ter ist, teilt Papa den bestimmt auch ger­ne mit den Kids: Das funk­tio­niert mit dem Gali­leo – Con­struc­tion Chal­len­ge Robo­ma­ker.

Pas­send dazu

Mit die­sem Set wer­den die Träu­me von Hob­by-Robo­ti­kern wahr. Fünf ver­schie­de­ne Robo­ter-Model­le las­sen sich damit bau­en – inklu­si­ve drei Elek­tro­mo­to­ren für die Beweg­lich­keit und drei Wahr­neh­mungs-Sen­so­ren für den fer­ti­gen Bot. Das Gan­ze lässt sich dann per App pro­gram­mie­ren oder fern­steu­ern. Klei­ne und gro­ße Tech­nik-Fans kön­nen sich mit dem Kit so rich­tig aus­to­ben.

Für den Weih­nachts-Foto­gra­fen

Ist ein Hob­by­fo­to­graf in der Fami­lie, liegt natür­lich ein ent­spre­chen­des Geschenk nahe. Es muss aber nicht immer gleich die Sys­tem­ka­me­ra für einen vier­stel­li­gen Betrag sein – Freu­de macht zum Bei­spiel auch der Canon Zoemi­ni Foto­dru­cker.

Pas­send dazu

Mit die­sem Mini-Foto­dru­cker kann der Beschenk­te direkt auf dem Fami­li­en­fest los­le­gen und klei­ne Spie­le­rei­en erschaf­fen, genau­so wie Andenken für die Ewig­keit. Der Zoemi­ni druckt auf spe­zi­el­lem Ther­mo­pa­pier per Blue­tooth direkt vom Smart­pho­ne rand­lo­se Foto­prints. Dank sei­ner win­zi­gen Aus­ma­ße passt der Dru­cker in die Man­tel­ta­sche und ist immer parat.

Für den musik­be­geis­ter­ten Fit­ness-Freak

Manch einer nimmt sich vor, im neu­en Jahr mehr Sport zu machen. Da mit Musik alles bes­ser geht, kön­nen die WF-SP900 Blue­tooth-Kopf­hö­rer von Sony dabei hel­fen, die­sen Vor­satz auch umzu­set­zen. Die wind- und was­ser­fes­ten Sport-Kopf­hö­rer dürf­ten aber auch den erfah­re­nen Out­door-Fan erfreu­en.

Pas­send dazu

Auch die­se Blue­tooth-Laut­spre­cher eig­nen sich für Sport in jeder Lebens­la­ge: Per Blue­tooth wer­den sie mit dem Smart­pho­ne gekop­pelt, um Musik abzu­spie­len – mit vier GB inter­nem Spei­cher kannst du die Boxen aber auch ohne Mobil­ge­rät mit­neh­men. Und das fast über­all­hin, da sie nach IPX8 was­ser­dicht und sogar gegen Salz­was­ser geschützt sind.

Für den Out­door-Aben­teu­rer

Eben­so vie­le Out­door-Aben­teu­er macht die GoPro Hero 8 Action Cam mit. Sport­li­che Hel­den­ta­ten wol­len schließ­lich nicht nur erlebt, son­dern auch auf­ge­zeich­net wer­den.

Pas­send dazu

Die GoPro ist schon seit Län­ge­rem der typi­sche Hel­m­auf­satz für Out­door- und Action-Aben­teu­rer auf der gan­zen Welt. Mit der Hero 8 hat der Her­stel­ler die Funk­tio­nen des Gad­gets wei­ter ver­bes­sert und lie­fert auch gleich das pas­sen­de Unter­was­ser­ge­häu­se mit. Auch ohne das Gehäu­se ist die Kame­ra bis 10 Meter was­ser­dicht – und sorgt beim tech­ni­kaf­fi­nen Aben­teu­rer für tol­le Erin­ne­run­gen im Video- und Foto­for­mat.

Zum Jah­res- oder Hoch­zeits­tag

Ist der Liebs­te ein Tech­nik-Fan, dann soll­te sich das auch bei Geschen­ken zum Hoch­zeits- oder Jah­res­tag wider­spie­geln. Die­se Tech­nik-Geschen­ke für den Mann in dei­nem Leben sind roman­tisch und gleich­zei­tig äußerst modern:

Für die Hoch­zeits­bil­der

Wer Fotos nicht auf dem Fern­se­her oder Com­pu­ter anschau­en will, der greift heut­zu­ta­ge lei­der meist nur zum Han­dy. Dabei wol­len Bil­der an der Wand hän­gen – und das machen digi­ta­le Bil­der­rah­men fle­xi­bel und ohne Aus­druck mög­lich. So auch der 8‑Zoll-Rah­men von Hama:

Pas­send dazu

Der digi­ta­le Bil­der­rah­men liest ver­schie­dens­te Daten­trä­ger wie USB-Sticks, SD-Kar­ten oder MMC-Kar­ten aus und erstellt bei Bedarf auch eine zufäl­li­ge Sli­de­show. Dank Netz­an­schluss muss er auch nie­mals auf­ge­la­den wer­den, son­dern öff­net ein durch­gän­gig akti­ves Fens­ter zu den schöns­ten gemein­sa­men Erin­ne­run­gen.

Für den roman­ti­schen Film­abend

Die­ses Geschenk begeis­tert nicht nur den tech­nik­lieb­ha­ben­den Mann, son­dern auch die schen­ken­de Per­son selbst: Denn der Phil­ips Mini-Pro­jek­t­or/­Bea­mer Neo­Pix Start ist ein Kino im Hosen­ta­schen­for­mat.

Nicht nur passt die­ser Bea­mer in die Tasche, er ver­fügt auch gleich noch über inte­grier­te Laut­spre­cher und einen eige­nen Media Play­er. Damit kann er Vide­os bei Bedarf direkt von einem USB-Stick oder einer MicroSD-Kar­te abspie­len. Ob roman­ti­scher Film­abend oder Action­fil­me-Bin­ge­watching – die­ses Geschenk öff­net ganz neue Enter­tain­ment-Mög­lich­kei­ten.

Für den digi­ta­len Lie­bes­brief

Ist der Beschenk­te nicht nur Tech­nik-Fan, son­dern auch künst­le­risch begabt, dann ist der Sur­face Pen von Micro­soft die idea­le Erwei­te­rung eines Sur­face Tablets:

Pas­send dazu

Ob du dir einen hand­ge­schrie­be­nen Lie­bes­brief in digi­ta­ler Form erhoffst, oder der Beschenk­te viel­leicht ger­ne Por­träts skiz­ziert – mit mehr als 4000 Druck­stu­fen ist der Sur­face Pen das idea­le Werk­zeug für den moder­nen Künst­ler. Selbst die Schräg­stel­lung nimmt das Zei­chen-Gad­get wahr, um Ergeb­nis­se zu lie­fern wie ein ech­ter Kal­li­gra­fie-Stift.

Auf die Kom­pa­ti­bi­li­tät ach­ten

Bei Geschen­ken, die Zube­hör für ein ande­res Gerät sind, stel­le auf jeden Fall sicher, dass der Beschenk­te das kom­pa­ti­ble Smart­pho­ne, das Tablet oder die Kon­so­le auch besitzt. Nichts wäre ent­täu­schen­der, als ein frisch aus­ge­pack­ter S‑Pen oder eine VR-Bril­le, wenn das pas­sen­de Gerät nicht vor­han­den ist.

Für den kusche­li­gen Kamin­abend

Nicht nur Män­ner lie­ben den Anblick eines pras­seln­den Kamins. Aber was tun, wenn die Miet­woh­nung den auf­wen­di­gen Anbau des not­wen­di­gen Schorn­steins ein­fach nicht her­gibt? Der Elek­tro­ka­min Zürich von El Fue­go ist die Lösung.

Der Elek­tro­ka­min strahlt sogar ech­te Hit­ze aus und sorgt für jede Men­ge rea­lis­tisch wir­ken­de Feu­er­ef­fek­te. Ein­mal an der Wand mon­tiert ist er das zen­tra­le Schmuck­stück des Wohn­zim­mers und lie­fert die rich­ti­ge Atmo­sphä­re für roman­ti­sche Aben­de vor dem Kamin.

Pas­send dazu

Fazit

Einen Tech­nik-Fan zu beschen­ken ist gar nicht so schwie­rig. Denn die bes­ten Tech­nik-Geschen­ke für den Mann gibt es für jede Gele­gen­heit und in unter­schied­lichs­ten Preis­klas­sen. Wich­tig ist, dass die Geschen­ke zu den Inter­es­sen des Beschenk­ten pas­sen und bei Zusatz-Gad­gets das kom­pa­ti­ble Gerät vor­han­den ist. Dann schla­gen Män­ner­her­zen höher und du kannst wirk­lich eine Freu­de berei­ten.

Disclaimer Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.